Das aktuelle K9-Programm


das K9-Monatsprogramm als pdf-Datei zum herunterladen (Änderungen vorbehalten)

Donnerstag, 01.12.2022      
BAOBAB VIBES
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 10 Euro ermäßigt VVK:  8 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro Abendkasse 10/8/6 Euro


Wenn der Lebensbaum - Baobab anfa¨ngt zu schwingen, kitzeln die Beine und die Herzen o¨ffnen sich. Pfeffrige Beats, exotische Kla¨nge und Lyrics in unterschiedlichen Sprachen vereinen sich zu einem poetischen Balztanz der Paradiesvo¨gel. Traditionelle Worldmusik aus den Bereich Afro-Manding und Latin verschmelzen sich mit Reggae, Funk, Soul und Jazz. Kennengelernt haben sich die Musiker bei gemeinsamer Strassenmusik. Diese Leichtigkeit und Leidenschaft transportieren die Musiker authentisch auf die Bu¨hne. Baobab Vibes bieten harmonischen Soul- Gesang, tanzbaren Groove durch Bass und Drums, mit feurigen Gitarrenkla¨ngen gewu¨rzt und den Farben der westafrikanischen Kora verfeinert.
www.facebook.com/baobabvibes/
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 02.12.2022      
FUNT
mit der Vorband: Coast of Ghosts
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Mit Funt erwartet euch ein bunter Stilmix zwischen Rock-Balkan-Funk-Rap-Reggae-SkaPunk, der euch irgendwo abholt, durcheinanderwirbelt und mit einer freudigen Erregung wieder ausspuckt…. gewöhnt Euch nicht an den Groove, beim nächsten Song kann alles ganz anders sein. Manchmal wissen wir das nicht mal selbst vorher...

Vor Funt tretet die Vorband Coast of Ghosts auf:




Samstag, 03.12.2022      
Die K9-Disko!
DJane WegAs
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


„Tanz mit mir“ – Rund um die Welt – Quer durch die Genres

"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 04.12.2022      
Quadro Nuevo
Das Weihnachstkonzert
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 28 Euro ermäßigt VVK:  26 Euro
K9-Mitgl. VVK: 24 Euro Abendkasse 28/26/24 Euro


Erinnerungen an die eigene Kindheit. Draußen die Winterluft, drinnen der Kerzenduft. Bratäpfel schmoren im Ofen. Klänge der freudigen Erwartung. Quadro Nuevo spielt Weihnachtslieder.

Ungewohnt und doch vertraut. Bekannte und selten gehörte Stücke werden von den vier Virtuosen charmant interpretiert. Einzigartig, filigran, gefühlvoll.

Mit Liedern wie "Es ist ein' Ros' entsprungen", "Maria durch ein' Dornwald ging" und "Die dunkle Nacht ist nun dahin" blickt Quadro Nuevo zurück in die Jahrhunderte und setzt des Menschen Suche nach Trost und Liebe musikalisch um. Das akustisch-instrumentale Quartett spielt zur Vorweihnachtszeit eine sehr persönliche Auswahl an stimmungsvollen Melodien.

Ein besonderes Konzert in der vierten Jahreszeit! Vor einigen Jahren begann die Weltmusik-Gruppe Quadro Nuevo Weihnachtskonzerte zu geben. Dies wurde den vier Musikern, die den Rest des Jahres mit Tango und fetzigen Balkan-Rhythmen umherreisen, zu einem tiefen Bedürfnis. So füllen sie in der Adventszeit die Säle mit besinnlicheren Melodien.

Musik, die nahe am Urgedanken der Weihnacht ist: Die Ankunft einer neuen Zeit, die Licht und Wärme ins Dunkel bringt. Das Abenteuer, die Idee der Nächstenliebe mit einer bunten Instrumenten-Schar umzusetzen. Poetisch-musikalische Kleinode, mal jauchzend und jubilierend, mal niederkniend und nachdenkend.

Dabei beschränkt sich das Repertoire nicht auf christliche Lieder aus der Heimat und fernen Landen: Die Virtuosen bereichern die Vielfalt winterlicher Musik auch durch jiddische oder indianische Melodien, die den Geist der Erhellung und des Trostes tragen. Ein Weihnachtskonzert für neugierige Hörer, die neben Klassikern wie "Leise rieselt der Schnee", "Es kommt ein Schiff geladen", "Alle Jahre wieder" oder "Maria durch ein Dornwald" ging auch ungewohnte Klänge im Advent entdecken.

Quadro Nuevo tourt seit 1996 durch die Länder der Welt und gab über 2500 Konzerte. In dieser Zeit hat das Ensemble eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Sie ist geprägt von der europäischen Spielform des Tango, der leidenschaftlichen Liebe zum Instrument und von großer Spielfreude.

Alle CDs von Quadro Nuevo erhielten den Deutschen Jazz Award und kletterten in die Top Ten der Jazz- und Weltmusik-Charts.
www.quadronuevo.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 07.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 09.12.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 10.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ Chris
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 11.12.2022      
Jazz & Konstanzer Geschichten (Part 2)
mit Bernd Konrad und Frank Lettenewitsch
FOLGETERMIN VOM 13.11.2022
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14 Euro


Bernd Konrad
Süßigkeiten und schwarze Musik, Jazz und Geschichten aus Konstanz, Erinnerungen an die fünfziger Jahre, Jugend in Konstanz und erste Begegnungen mit dem Jazz.
Unbestreitbar eine wesentliche Persönlichkeit des Konstanzer Kulturlebens, Jazzprofessor und -musiker von internationalem Rang, hat viel zu erzählen über Konstanz und wie er zum Jazz kam. Er hat darüber geschrieben, berührend, tiefgreifend, auch oft erheiternd komisch. Über das Verhältnis von Musik zu Schokolade, wie die Franzosen die Pommes frites und Sidney Bechet nach Konstanz brachten und wie es ihm gelang, der Karriere als Heeresmusiker zu entgehen.
Frank Lettenewitsch
liest aus seinen Erinnerungen, dazu gibt es kleinen feinen Jazz mit Bernd Konrad und Friends in Combo Besetzung
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 14.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Samstag, 17.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ SuS
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


Gemäß dem Motto „Serve Ur Senses“ möchte DJ SuS nicht nur die musikalischen Sinne ansprechen. Da das K9 für seine Genrevielfalt bekannt ist, serviert DJ SuS querbeet Musikalisches wie Indietronic, Alternative, Wave, Rock, Elektro gewürzt mit einer Nuance von Latino. Auf dass die Endorphine die Tanzfläche fluten!

"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 18.12.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 21.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Montag, 26.12.2022      
Arno Haas & Alvin Mills Project - AMP
feat. Jürgen Waidele & Alona Negrich
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 20 Euro ermäßigt VVK:  18 Euro
K9-Mitgl. VVK: 16 Euro Abendkasse 20/18/16


Das Alvin Mills Project kehrt mit seinem Markenzeichen zurück: einer einzigartigen Mischung aus jazzbeeinflussten Harmonien und Grooves! Mit Lieblingsstücken und neuen Songs wird das ein Abend, den man nicht verpassen sollte. Teil der aufregenden musikalischen Formation um den Bandleader und Komponisten Alvin Mills sind der Keyboarder Michael Quast, der Drummer Stephan Schuchardt und der Saxofonist Arno Haas.

Die Band hat mit ihrer hochmelodischen und gleichzeitig rhythmisch-treibenden Jazz-, Funk-, Soul- und Rockmixtur über ganz Europa hinweg Konzertbesucher in den Bann gezogen und so hat sich eine internationale Fangemeinschaft gebildet, die auch diesen Abend im K9 wieder gebührend feiern wird! Come out and get AMPLIFIED!

Jürgen Waidele und Alona Negrich werden diesen speziellen Konzert Abend mit ihren Stimmen ergänzen. Für alle Waidele Fans ein Muss da er doch die letzten 30 Jahre den 26.Dezember immer mit seinen eigenen Bands gestaltet hat.
Mit unzähligen Auftritten wurde Jürgen Waidele Anfang der 80er Jahre zu DEM musikalischen Aushängeschild vom Bodensee! Sein wohl bekanntestes Projekt: „Jürgen Waideles Conversation“ tourte durch ganz Deutschland, die Schweiz und Österreich. Acht Platten und CDs produzierte er allein mit dieser Band.
Die gebürtige Ukrainerin Alona Negrich studierte in Moskau klassische Musik und später in Trossingen Jazz und Popular Musik. Ob alleine am Piano oder mit musikalischen Begleitern begeistert sie regelmäßig mit ihrem sensiblen Gespür für Musik, ihrer unter die Haut gehenden Stimme sowie ihrer ansteckenden Art mit welcher sie ihre Liebe zur Musik zelebriert.

Besetzung: Arno Haas (sax); Michael Quast (keys); Alvin Mills (b); Stephan Schuchardt (dr) Special Guests: Jürgen Waidele (vox), Alona Negrich (vox)
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 28.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Samstag, 31.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 04.01.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 06.01.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 11.01.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 13.01.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Samstag, 14.01.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 18.01.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Donnerstag, 19.01.2023      
„Stahlberg & Co.“ – eine Kiezgemeinschaft kämpft gegen Spekulanten
Eine Hommage an die Freundschaft und an den Film
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10


Der Tübinger Autor Rainer Imm erzählt eine rasante Geschichte mit starken Bildern, ein sozialkritischer Roman und eine ideenreiche Neuauflage des Spiels von Klein gegen Groß: Während seine Eltern im Urlaub sind, kümmert sich Marek Stahlberg wieder mal um deren Videothek. Hier erlebt er Filmliebhaber aus allen Schichten und Lebensbereichen, es wird diskutiert, Kaffee getrunken, philosophiert und schließlich gehandelt. Eine Heuschrecken- und Spekulantenplage zieht derweil übers Land, doch die kleine Kiezgemeinschaft will sich ihren anachronistischen Ort partout nicht nehmen lassen und stemmt sich mit Ideenreichtum gegen die scheinbare Übermacht.
Rainer Imms Buch – spannend, kraftvoll und mit viel Humor erzählt – ist eine Hommage an die Freundschaft und an den Film, mit eingestreuten, ganz speziellen und persönlichen Filmerlebnissen verschiedener Protagonisten. Vor allem aber ist es eine Hommage an unwiederbringliche Orte der Gemeinschaft und des Austauschs. Der Roman zeigt im Kleinen literarisch auf, wie dringend wir eine Utopie, eine Vision, eine umsetzbare Zukunft für eine bessere, solidarische Welt brauchen.
In einer immer harscher werdenden Realität schlägt er märchenhafte Töne an und spürt damit dem Autoren Nick Hornby und den Filmemachern Ken Loach und Aki Kaurismäki nach. Imm nimmt den finnischen Regisseur wörtlich: „Irgendjemand muss doch erzählen, in welchem Schlamassel die Menschen stecken und wie sie dennoch ihre Würde wahren.“

Samstag, 21.01.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 25.01.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Samstag, 28.01.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 01.02.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 03.02.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Samstag, 04.02.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Freitag, 10.02.2023      
Ghosttown Company – FolkRock since 2015
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12


Ghosttown Company steht für eine geballte Ladung Folkrock.
Die Band scheut keine Genregrenzen und definiert mit ihrer aktuellen CD "Vagabond Kings" (VÖ 2022) ihren ganz eigenen Stil nochmals völlig neu. Geschickt schafft die Band so den Spagat zwischen traditionellem Liedgut und modernem Folkpunk.
Es wird temporeich gerockt, aber auch sphärische Balladen fehlen neben irischen Klassikern nicht.
Ghosttown Company zelebriert ihre ganz eigene Mischung aus traditionellem Liedgut und modernem Folkpunk so eindringlich und unterhaltsam, nicht selten werden ihre Konzerte schnell zu einer unvergesslichen Folkrock Party.

Für Ihre Vielseitigkeit wurde die Band Ghosttown Company beim 35. Deutschen Rock & Pop Preis 2017 mit fünf Preisen ausgezeichnet. Ihr Video zum Song Shooting Star wurde mit einem Preis in der Kategorie Bestes Musikvideo beim Deutschen Rock & Pop Preis 2019 ausgezeichnet.

Besetzung:
Christian F. Gesang, Akustikgitarren, Mandoline, Banjo
Isabel K.: Saxofon, Flöten, Gesang
Harry K.: Bass
Chris M. E-Gitarre, Gesang
Steffen S.: Schlagzeug, Percussion
Eddi S.: Akkordeon, Mundharmonika, Gesang

Online:
Website: Ghosttown-company.de
Facebook: facebook.com/ghosttowncompany
Instragram: @ghosttown_company
Youtube: Ghosttown Company Folkrock
www.Ghosttown-company.de

Donnerstag, 09.03.2023      
„Seitenstraßen der Seidenstraße –Eine Reise mit dem Fahrrad“
Multivision
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11 Euro


Direkt von seiner Haustür aus auf dem Landweg nach China zu reisen, so wie vor Jahrtausenden die Kamelkarawanen, die wertvolle Seide aus dem fernen Osten in das Römische Reich brachten –dieser Traum verfolgte Thomas jahrelang. Schließlich packter 2017 seine Sachen auf ein altes Mountainbike, das ihn über die Alpen und durch die Balkanländer bis an die GrenzenEuropas bringt. FürAsien baut er dann in Handarbeit ein Fatbike aus Bambus zusammen, umdamitüber hohe Berge, durch weite Steppen und trockene Wüsten in die entlegenen Gebiete der alten Seidenstraße vordringen zu können.Überwältigt von atemberaubenden Landschaften und der Gastfreundschaft der Menschen,die ihn oftmals auch ein Stück mit ihrem Auto oder Lastwagen mitnehmen,greift er immer wieder zu seiner Kamera, um das Erlebte in unvergesslichen Bildern festzuhalten.So entstandein Vortrag über denTraum nach Osten zu radeln. Überden Wunsch, im Moment zu leben, frei zu sein und dies jeden Tag zu spüren. Aber auch über Rückschläge, Angst, Unsicherheiten und Tränen.
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 12.03.2023      
«Rendez-vous avec Gréco» - ihr Leben, ihre Chansons
Chanson-Lesung nach der Autobiographie und dem Repertoire von Juliette Gréco
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 20 Euro ermäßigt VVK:  18 Euro
K9-Mitgl. VVK: 16 Euro Abendkasse 20/18/16


Catherine Le Ray (voc), Gilles Villeroy (piano/akkordeon)

Juliette Gréco, geboren 1927, eine der großen Chansonsängerinnen mit Piaf und Barbara, starb am 23. September 2020. Jean-Paul Sartre schrieb über Juliette Gréco „Die Stimme der Gréco ist wie ein warmes leichtes Licht, das mit seinem Funkenschlag die Flammen der Dichter entzünden kann“. Mit diesen Zeilen hatte Gréco überall Zutritt.
Catherine Le Ray singt die schönsten Chansons der auch in Deutschland sehr verehrten Grande Dame. Sie erinnert an das außergewöhnliche Leben der „Muse von Saint-Germain-des-Prés“, dort wo in der legendären Nachkriegszeit die „Existenzialisten“, u.a. Sartre, Prévert und Queneau an ihren Stammtischen im Café de Flore die ersten Chansons für Juliette Gréco schrieben. Gréco sagte „Ich verdanke Ihnen Alles“, damit meinte sie auch Autoren, Komponisten und Dichter wie Brel, Ferré, Gainsbourg, Aznavour, Trenet, Béart und Brassens, die ihr Chansons überließen. Catherine Le Ray begreift wie Juliette Gréco ihre Arbeit schon immer als ein Engagement, das mit der sorgsamen Auswahl ihrer Lieder beginnt. “Ein Chanson ist ein Theaterstück, das drei Minuten dauert“, sagte Gréco.
Catherine Le Ray verbrachte ihre Kindheit in einer Künstlerfamilie am Fuß des Moulin Rouge, und Ihre Jugend im Herzen von Saint-Germain-des- Prés. Sie lernte Juliette Gréco persönlich kennen und wird auch von Musikern begleitet, die für Gréco gespielt haben.
Die in Frankreich meistverkaufte Zeitung Ouest-France schreibt: “Catherine Le Ray singt mit Talent, Leidenschaft, Authentizität und Charme [...] ihre bemerkenswerte Leistung bewegt die Zuschauer, es ist ein Feuerwerk!”
“Catherine Le Ray verfügt über die Grandezza einer Operndiva, die sie mit der Koketterie einer Varieté-Dame verbindet ... eine wunderbar ausdrucksstarke Stimme, ...” (Rhein-Neckar-Zeitung)




Freitag, 17.03.2023      
Ingmar Stadelmann
„Der Meister des bösen Wortes“ feiert Jubiläum!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 22/20/18 Euro


Der vielfach preisgekrönte ostdeutsch Stand-up Comedian Ingmar Stadelmann tourt seit 10 Jahren quer durch Deutschland. Mit seinen Solo-Programmen „Was ist denn los mit den Menschen?“,„#humorphob“,„Fressefreiheit" und „Verschissmus“ schärfte er seine Haltungen sowie seine Gags und begeisterte das Publikum. Folgerichtig präsentiert er 2022 zwei große Jubiläumsshows mit dem Titel, der keinen Einwand zulässt: „Außer mir macht‘s ja keiner!“ Ganz im Sinne seiner Vielschichtigkeit zelebriert Stadelmann die Bühnenfeste in zwei zwielichtigen Städten seines Werdegangs:am 28.4.2022 in Salzwedel und am 1.5.2022 in der Columbiahalle in Berlin! Und im Herbst 2022 startet die Jubiläumstour: „Außer mir macht‘s ja keiner!“

Alles begann in der altmärkischen Provinz in Sachsen-Anhalt, genauer gesagt in Salzwedel, wo er geboren wurde und aufwuchs. Hier prägten Nudismus und Rebellentum seinen unbedingten Willen zur Pointe und formten ihn zur „echten Rampensau“ (Göttinger Tageblatt). Zwangsläu?g trieb es ihn in den Sündenpfuhl Berlin, wo er nun lebt, wirkt und seine Programme und Erfolge mit urbanen Absurditäten füttert. Erfolge gab es in den letzten 10 Jahren reichlich: Von Comedy- über Kabarettpreise, von gefeierten Radioformaten zu Unterhaltungsshows für PRO7 bis hin zur eigenen Late-Night „Abendshow“ für den öffentlich-rechtlichen RBB: Stadelmann hat einen erstaunlichen Weg hinter sich! Es ist Zeit, kurz inne zu halten und mit den Fans zu feiern: „Außer mir macht’s ja keiner!“ Das ist auch gleichzeitig der Name der ARD-Doku, die Stadelmanns Weg nachzeichnet Vom kleinen Ossi-Jungen zum bitterbösen Großstadt-Satiriker – dieses seltene Phänomen in der deutschen Comedy-Landschaft spiegelt das breite Spektrum seiner Themen wieder.

Stadelmann spricht über Meinungsfreiheit und Frühverrentung in der Pandemie. Er erzählt von den Folgen eines längeren Barts bei Polizeikontrollen, und auch immer über sich selbst. Nie ohne am Ende einen Gag abzufeuern – brutal feinsinnig, einfach klug und berstend komisch! „Ein bisschen schlauer aus der Show raus gehen als man reingegangen ist! Mit Pipi im Schlüpfer, vor Lachen! Also: Irgendwo zwischen Message und Pointe liegt Erkenntnis.“ Das ist Stadelmanns Anspruch. Und das gilt auch für die beiden Jubiläumsshows. Mitfeiern und Spaß haben! „Der Mann mit bestem erzählerisch-komischem Talent und Gespür für Timing und Pointen...
www.ingmarstadelmann.de
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 26.03.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Freitag, 31.03.2023      
BERTA EPPLE
Das ganze Jahr geöffnet!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 25/23/21 Euro


Das Trio BERTA EPPLE – landauf landab bekannt für hintersinnig musikalische Unterhaltung – reist mit einem Kofferwagen voller Instrumente ins Grandhotel Waldlust, wo es für einen bunten Abend gebucht wurde. Doch das Hotel scheint verlassen. Wie ausgestorben präsentiert sich das Foyer, in dem der Klang der Concierge-Klingel gespenstisch verhallt. Probleme im Gastgewerbe sind in diesen Zeiten nicht ungewöhnlich, also übernehmen die drei Musiker vorübergehend selbst die Aufgaben des abwesenden Personals und „schlüpfen“ buchstäblich in die Rollen des Empfangschefs, des Wagenmeisters und des Lobby-Boys. Natürlich nicht ohne ihre eigentliche Berufung aus den Augen zu verlieren: Musik für Herz und Hirn, dem geneigten Publikum zur Ablenkung von Kummer und Sorgen fröhlich dargeboten.
Als sich im Laufe der Nacht herausstellt, dass das Hotel endgültig von allen guten Geistern verlassen ist, beschließen BERTA EPPLE umzusatteln und den Laden zu übernehmen. In Krisenzeiten soll man antizyklisch handeln. Wo andere Insolvenz anmelden und ihr Geschäft schließen, eröffnen BERTA EPPLE ein neues Leben in einem neuen Hotel mit einem neuen Programm – Das ganze Jahr geöffnet!
www.bertaepple.de
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 21.04.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Sonntag, 23.04.2023      
Lars Soerensen
"Freiwillig nachsitzen"
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12 Euro


Es kostet schon etwas, sich mit seiner eigenen, lange zurückliegenden Schulzeit auseinanderzusetzen, zum Beispiel eine Hotelübernachtung. Aber der Einsatz lohnt sich: Der Mikrokosmos des Klassenzimmers bildet die Gesellschaft im Kleinen ab. Das begreift Lars Sörensen, als er im Rahmen eines Gastspiels sein Hotelzimmer betritt, das einmal sein Klassenraum war. Alle Typen von Menschen, denen man im Leben so begegnet, waren hier schon versammelt, alle Konflikte wurden hier bereits in der Miniaturausgabe ausgetragen. Ist das vielleicht die eigentliche Lektion, die man in der Schule für das Leben lernt?

In seinem dritten Programm „Freiwillig nachsitzen“ begibt sich Lars Soerensen auf einen kabarettistischen Ritt ohne Sattel, vorbei an akuten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit: von A wie Ausgrenzung bis Z wie Zusammenhalt. Wann fühlen wir uns als Gemeinschaft? Wie halten wir das Auseinanderdriften unserer Gesellschaft auf? Und was ist der Kitt, der langfristig ein gesellschaftliches Miteinander ermöglicht? Lars Soerensen sitzt nach – freiwillig.
www.larssoerensen.net
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 12.05.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Sonntag, 28.05.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com

Freitag, 16.06.2023      
TmbH – DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt – wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com