Das aktuelle K9-Programm

und einige Veranstaltungen in den kommenden Monaten

(Änderungen vorbehalten)

💾 Hier kann das K9-Monatsprogramm als pdf-Datei heruntergeladen werden

Freitag, 03.02.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 04.02.2023      
Die K9-Disko!
DJ Babbelgam
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Let's have fun and dance Mixed Style, 80er, 90er und 2000er bis heute, Hip Hop, Black, Funk, Pop, R&B, Soul, Elektro, Indie, Old School Klassiker, Reggaeton, Disco Classics, House, Rock - Alles was Spaß macht und tanzbar ist

Sonntag, 05.02.2023      
DREAMS IN PERCUSSION
Gedrat meets Manzecchi
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 15/12/10


Drums-Percussion, eine Fussion der Extraklasse !
Mit großer Spielfreude zelebrieren Gedrat und Manzecchi die komplexe Welt der Rhythmen und Klänge.
Durch ihre virtuose Spielweise auf hohem Niveau der Polyfonie, Groove - und Timeline ist das Puplikum im 2. Setting nach der Pause eingeladen mit
Live Percussion und Drums zu tanzen,
im Sinne „Contra Winterblues“


Patrick Manzecchi;
DrumSet, Effektpercussion
Bernhard Gedrat;
Afro-Latin Percussion, Marimba,
Kalimba, Effektpercussion
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 08.02.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 10.02.2023      
Ghosttown Company - FolkRock since 2015
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12


Ghosttown Company steht für eine geballte Ladung Folkrock.
Die Band scheut keine Genregrenzen und definiert mit ihrer aktuellen CD "Vagabond Kings" (Vö 2022) ihren ganz eigenen Stil nochmals völlig neu. Geschickt schafft die Band so den Spagat zwischen traditionellem Liedgut und modernem Folkpunk.
Es wird temporeich gerockt, aber auch sphärische Balladen fehlen neben irischen Klassikern nicht.
Ghosttown Company zelebriert ihre ganz eigene Mischung aus traditionellem Liedgut und modernem Folkpunk so eindringlich und unterhaltsam, nicht selten werden ihre Konzerte schnell zu einer unvergesslichen Folkrock Party.

Für Ihre Vielseitigkeit wurde die Band Ghosttown Company beim 35. Deutschen Rock & Pop Preis 2017 mit fünf Preisen ausgezeichnet. Ihr Video zum Song Shooting Star wurde mit einem Preis in der Kategorie Bestes Musikvideo beim Deutschen Rock & Pop Preis 2019 ausgezeichnet.

Besetzung:
Christian F. Gesang, Akustikgitarren, Mandoline, Banjo
Isabel K.: Saxofon, Flöten, Gesang
Harry K.: Bass
Chris M. E-Gitarre, Gesang
Steffen S.: Schlagzeug, Percussion
Eddi S.: Akkordeon, Mundharmonika, Gesang

Online:
Website: Ghosttown-company.de
Facebook: facebook.com/ghosttowncompany
Instragram: @ghosttown_company
Youtube: Ghosttown Company Folkrock
www.Ghosttown-company.de
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 11.02.2023      
Die K9-Disko!
Tour de France mit DJ Thomas Bohnet
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 10 Euro ermäßigt VVK:  10 Euro
K9-Mitgl. VVK: 8 Euro


Die TOUR DE FRANCE ist mit 22 Jahren die älteste Party mit französischer und frankophoner Musik in Deutschland. Im K9 fing eigentlich alles an. DJ Thomas "tb" Bohnet hat von 1980 bis 1998 in Konstanz gelebt, dabei u.a. auf dem Tanzschiff MS Kempten, im Roxy, Kulturladen und K9 aufgelegt. Im Foyer des K9 fand anno 1996 auch die allererste TOUR DE FRANCE statt. Nach längerer Pause findet die TOUR DE FRANCE seit 2013 wieder regelmässig, mehrmals im Jahr, im K9 statt.

Geboten wird eine tanzbare musikalische Tournee durch die Stile Frankreichs und der ehemaligen Kolonien. Ob Partyklassiker von Les Rita Mitsouko, France Gall, Les Negresses Vertes oder Manu Chao, neuer Rock von Noir Desir, 80s von Indochine bis Plastic Bertrand, 60s von Gainsbourg bis Dutronc. Dazu: Nouvelle Chanson und French Pop von Benjamin Biolay, Zaz oder Clara Luciani. Ausserdem arabischer Rai von Rachid Taha bis Khaled, French Reggae und Zouk von Sinsemilia bis Kassav, HipHop/R&B von MC Solaar über IAM und Stromae bis Maître Gims. Nicht zu vergessen Alternative von La Rue Ketanou bis Les Yeux D'la Tête. Gespielt wird, was gefällt und tanzbar ist.
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 12.02.2023      
Die Uni-Bigband
Beginn:  19:30 Uhr      
      Eintritt frei, auf Spendenbasis


Am Sonntag, den 12. Februar 2023 ist es endlich wieder soweit: Die Big Band der Uni Konstanz lädt zum jährlichen Konzert ein.
Es erwartet Sie ein kurzweiliger, musikalisch bunter Abend mit einem abwechslungsreichen Programm aus Swing-, Soul-, Pop- und Funk-Stücken.
Die 20 MusikerInnen unter der Leitung von Paul Amrod freuen sich darauf, die Bühne des K9 zu erobern!
www.bigband.uni-konstanz.de

Mittwoch, 15.02.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Samstag, 18.02.2023      
Die K9-Disko! - an Fasnet!
DJ SuS
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


Statt Ballermann- oder Fasnachtsmusik läuft im K9 am Fasnachtssamstag Musik aus den 70s und 80s. Getrost dem Motto "Love, Peace & Happiness" serviert DJ SuS Glitter & Glam, Soul, Funk, Classic Rock, Wave, NDW... diese zwei Jahrzehnte hatten einiges zu bieten! Spürt die Vibes der damaligen Zeit, die positive Energie, gerne auch in entsprechenden Kostümen!

Mittwoch, 22.02.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 24.02.2023      
BAOBAB VIBES
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 10 Euro ermäßigt VVK:  8 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro Abendkasse 10/8/6


Wenn der Lebensbaum - Baobab anfa¨ngt zu schwingen, kitzeln die Beine und die Herzen o¨ffnen sich. Pfeffrige Beats, exotische Kla¨nge und Lyrics in unterschiedlichen Sprachen vereinen sich zu einem poetischen Balztanz der Paradiesvo¨gel. Traditionelle Worldmusik aus den Bereichen Afro-Manding und Latin verschmelzen sich mit Reggae, Funk, Soul und Jazz. Kennengelernt haben sich die Musiker bei gemeinsamer Strassenmusik. Diese Leichtigkeit und Leidenschaft transportieren die Musiker authentisch auf die Bu¨hne. Baobab Vibes bieten harmonischen Soul- Gesang, tanzbaren Groove durch Bass und Drums, mit feurigen Gitarrenkla¨ngen gewu¨rzt und den Farben der westafrikanischen Kora verfeinert.
www.instagram.com/baobab.vibes/
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 25.02.2023      
Die K9-Disko!
DJane Moona
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


DJane Moona - querbeat von ZZ Top bis ZAZ

Rock-Soul-Funk-Afro-Jazz-Latino-Gipsy-House-Electro-Swing

Sonntag, 26.02.2023      
"Warten auf Heizmann" - Das Männervokalquartett
Beginn:  19:30 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14


Warten auf Heizmann wurde 1994 gegründet und ist seitdem in unveränderter Besetzung unterwegs.
Die vier befrackten, allesamt professionell ausgebildeten Sänger warten mit einem Programm auf, in dem sich neue Arrangements und bewährte "Warten auf Heizmann" Hits die Waage halten. Das Vokalquartett um den Konstanzer Bariton Philipp Heizmann bringt seine raffinierten Eigenarrangements von Hits aus Pop und Jazz mit viel Charme und sängerischer Perfektion an den Mann respektive Frau. Und zwischen den Gesangsnummern tauschen sich die vier befrackten Herren über ihre geheimsten Phantasien aus, was höchst vergnügliches Bühnengeplauder verspricht.
www.warten-auf-heizmann.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 01.03.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 03.03.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 05.03.2023      
Peer Gynt oder die Suche nach dem Glück
Eine Philharmonie Konstanz-Veranstaltung!
Beginn:  11:00 & 14:00 Uhr      
Eintritt VVK: 12 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: - Euro Familienkarte: 25,00 Euro


Die Vorfuehrung um 11:00 Uhr findet um 14:00 Uhr am selben Ort erneut statt

Familienkonzert ab 8 Jahren für eine Schauspielerin und Streichquartett

Peer ist ein Schwindler, Angeber und alles andere als ein beliebter und gerngesehener Zeitgenosse. Er treibt sich in Norwegen, im Reich der Trolle, im weit entfernten Marokko und Aegypten herum. Auf der Suche nach Ruhm und Reichtum stolpert er immer wieder in so manch heikle Situation und lernt am Ende das Glueck kennen.

Tickets kaufen unter verlinkte Website:
webshop.jetticket.net/philharmoniekonstanz/SelectSeats?ret=2&e=20777

Samstag, 04.03.2023      
Die K9-Disko!
DJ'ne Kathrin
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 08.03.2023      
Zweierpasch: Grenzgänger Sound
Rap. Message. Liveband.
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 12 Euro ermäßigt VVK:  10 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 12/10/10


Zweierpasch touren mit Attitude um den Globus. Jetzt legen sie mit "22" ihr fünftes Album hin: Die Grenzgänger um die Zwillinge Till und Felix mischen Sprachen (Deutsch, Französisch, Spanisch) und Styles: Melodische Beats treffen auf eskalativen Elektrosound. Ihr Markenzeichen: poetische Texte zu gewichtigen Themen. Rebellisch, wortgewandt, auf den Punkt. Keine große Klappe. Einfach großes Kino.

Die Globetrotter rappen über das Leben an der Grenze, über Alltagsrassismus und Bruderliebe. Mit den Singles Solange, Le Feu, Stil & Style und Sirenen klingen Freiburgs bekannteste Zwillinge elektronischer als zuletzt. Sie sind hungrig nach mehr. Dafür haben sie in einer Schmiede im Schwarzwald, am Eiffelturm in Paris und auf einem Soldatenfriedhof gedreht.

Bei Tourneen in Afrika, Asien und Europa haben die sechs Musiker mit ihrer Positiven Rebellion überzeugt. Der Grenzgänger-Sound klingt international und intensiv. Zweierpasch haben in Paris den Adenauer de Gaulle Preis erhalten, waren Freiburgs Band des Jahres, Vorband von Nico Santos, auf einer Bühne mit Udo Lindenberg auf einer Bühne und rappten vor 10.000 Fans beim HipHip-Festival Rapou Dôgô Kûn im westafrianischen Mali.

Für ihre Releasetour durch Europa verspricht die Band energiegeladenen Abende mit Tiefgang. Die sechs Grenzgänger spielen schweißtreibende Shows mit handgemachtem HipHop-Hybrid-Sound. Gitarre, Drums, Bass und Trompete treffen auf Synthies, Boombap und Autotune. HipHop meets Dancehall und Elektronik. Der Grenzgänger-Sound ist ein universelles Unikat.
www.zweierpasch.com
Tickets bei TICKETINO

Donnerstag, 09.03.2023      
"Seitenstraßen der Seidenstraße - Eine Reise mit dem Fahrrad"
Multivision
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11 Euro


Direkt von seiner Haustür aus auf dem Landweg nach China zu reisen, so wie vor Jahrtausenden die Kamelkarawanen, die wertvolle Seide aus dem fernen Osten in das Römische Reich brachten - dieser Traum verfolgte Thomas jahrelang. Schließlich packter 2017 seine Sachen auf ein altes Mountainbike, das ihn über die Alpen und durch die Balkanländer bis an die GrenzenEuropas bringt. FürAsien baut er dann in Handarbeit ein Fatbike aus Bambus zusammen, umdamitüber hohe Berge, durch weite Steppen und trockene Wüsten in die entlegenen Gebiete der alten Seidenstraße vordringen zu können.überwältigt von atemberaubenden Landschaften und der Gastfreundschaft der Menschen,die ihn oftmals auch ein Stück mit ihrem Auto oder Lastwagen mitnehmen,greift er immer wieder zu seiner Kamera, um das Erlebte in unvergesslichen Bildern festzuhalten.So entstandein Vortrag über denTraum nach Osten zu radeln. überden Wunsch, im Moment zu leben, frei zu sein und dies jeden Tag zu spüren. Aber auch über Rückschläge, Angst, Unsicherheiten und Tränen.
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 11.03.2023      
Die K9-Disko!
DJ Babbelgam
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Let's have fun and dance Mixed Style, 80er, 90er und 2000er bis heute, Hip Hop, Black, Funk, Pop, R&B, Soul, Elektro, Indie, Old School Klassiker, Reggaeton, Disco Classics, House, Rock - Alles was Spaß macht und tanzbar ist

Sonntag, 12.03.2023      
"Rendez-vous avec Gréco" - ihr Leben, ihre Chansons
Chanson-Lesung nach der Autobiographie und dem Repertoire von Juliette Gréco
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 20 Euro ermäßigt VVK:  18 Euro
K9-Mitgl. VVK: 16 Euro Abendkasse 20/18/16


Catherine Le Ray (voc), Gilles Villeroy (piano/akkordeon)

Juliette Gréco, geboren 1927, eine der großen Chansonsängerinnen mit Piaf und Barbara, starb am 23. September 2020. Jean-Paul Sartre schrieb über Juliette Gréco "Die Stimme der Gréco ist wie ein warmes leichtes Licht, das mit seinem Funkenschlag die Flammen der Dichter entzünden kann". Mit diesen Zeilen hatte Gréco überall Zutritt.
Catherine Le Ray singt die schönsten Chansons der auch in Deutschland sehr verehrten Grande Dame. Sie erinnert an das außergewöhnliche Leben der "Muse von Saint-Germain-des-Prés", dort wo in der legendären Nachkriegszeit die "Existenzialisten", u.a. Sartre, Prévert und Queneau an ihren Stammtischen im Café de Flore die ersten Chansons für Juliette Gréco schrieben. Gréco sagte "Ich verdanke Ihnen Alles", damit meinte sie auch Autoren, Komponisten und Dichter wie Brel, Ferré, Gainsbourg, Aznavour, Trenet, Béart und Brassens, die ihr Chansons überließen. Catherine Le Ray begreift wie Juliette Gréco ihre Arbeit schon immer als ein Engagement, das mit der sorgsamen Auswahl ihrer Lieder beginnt. "Ein Chanson ist ein Theaterstück, das drei Minuten dauert", sagte Gréco.
Catherine Le Ray verbrachte ihre Kindheit in einer Künstlerfamilie am Fuß des Moulin Rouge, und Ihre Jugend im Herzen von Saint-Germain-des- Prés. Sie lernte Juliette Gréco persönlich kennen und wird auch von Musikern begleitet, die für Gréco gespielt haben.
Die in Frankreich meistverkaufte Zeitung Ouest-France schreibt: "Catherine Le Ray singt mit Talent, Leidenschaft, Authentizität und Charme [...] ihre bemerkenswerte Leistung bewegt die Zuschauer, es ist ein Feuerwerk!"
"Catherine Le Ray verfügt über die Grandezza einer Operndiva, die sie mit der Koketterie einer Varieté-Dame verbindet ... eine wunderbar ausdrucksstarke Stimme, ..." (Rhein-Neckar-Zeitung)



Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 15.03.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 17.03.2023      
Ingmar Stadelmann
"Der Meister des bösen Wortes" feiert Jubiläum!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 22/20/18 Euro


Der vielfach preisgekrönte ostdeutsch Stand-up Comedian Ingmar Stadelmann tourt seit 10 Jahren quer durch Deutschland. Mit seinen Solo-Programmen "Was ist denn los mit den Menschen?","#humorphob","Fressefreiheit" und "Verschissmus" schärfte er seine Haltungen sowie seine Gags und begeisterte das Publikum. Folgerichtig präsentiert er 2022 zwei große Jubiläumsshows mit dem Titel, der keinen Einwand zulässt: "Außer mir macht‘s ja keiner!" Ganz im Sinne seiner Vielschichtigkeit zelebriert Stadelmann die Bühnenfeste in zwei zwielichtigen Städten seines Werdegangs:am 28.4.2022 in Salzwedel und am 1.5.2022 in der Columbiahalle in Berlin! Und im Herbst 2022 startet die Jubiläumstour: "Außer mir macht‘s ja keiner!"

Alles begann in der altmärkischen Provinz in Sachsen-Anhalt, genauer gesagt in Salzwedel, wo er geboren wurde und aufwuchs. Hier prägten Nudismus und Rebellentum seinen unbedingten Willen zur Pointe und formten ihn zur "echten Rampensau" (Göttinger Tageblatt). Zwangsläu?g trieb es ihn in den Sündenpfuhl Berlin, wo er nun lebt, wirkt und seine Programme und Erfolge mit urbanen Absurditäten füttert. Erfolge gab es in den letzten 10 Jahren reichlich: Von Comedy- über Kabarettpreise, von gefeierten Radioformaten zu Unterhaltungsshows für PRO7 bis hin zur eigenen Late-Night "Abendshow" für den öffentlich-rechtlichen RBB: Stadelmann hat einen erstaunlichen Weg hinter sich! Es ist Zeit, kurz inne zu halten und mit den Fans zu feiern: "Außer mir macht’s ja keiner!" Das ist auch gleichzeitig der Name der ARD-Doku, die Stadelmanns Weg nachzeichnet Vom kleinen Ossi-Jungen zum bitterbösen Großstadt-Satiriker - dieses seltene Phänomen in der deutschen Comedy-Landschaft spiegelt das breite Spektrum seiner Themen wieder.

Stadelmann spricht über Meinungsfreiheit und Frühverrentung in der Pandemie. Er erzählt von den Folgen eines längeren Barts bei Polizeikontrollen, und auch immer über sich selbst. Nie ohne am Ende einen Gag abzufeuern - brutal feinsinnig, einfach klug und berstend komisch! "Ein bisschen schlauer aus der Show raus gehen als man reingegangen ist! Mit Pipi im Schlüpfer, vor Lachen! Also: Irgendwo zwischen Message und Pointe liegt Erkenntnis." Das ist Stadelmanns Anspruch. Und das gilt auch für die beiden Jubiläumsshows. Mitfeiern und Spaß haben! "Der Mann mit bestem erzählerisch-komischem Talent und Gespür für Timing und Pointen..."
www.ingmarstadelmann.de
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 18.03.2023      
Die K9-Disko!
DJ'ne Wegas
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 22.03.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Donnerstag, 23.03.2023      
Die Magische Trilogie
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 12 Euro ermäßigt VVK:  10 Euro
K9-Mitgl. VVK: 8 Euro Abendkasse 12/10/8


Drei Versionen von Magie. Das bieten die drei Zauberkünstler Andy, Crazy Shit und Gergo. Die Unterhaltungskünstler entführen Sie in Ihrer magischen Trilogie in Welten, in denen nichts so ist, wie es scheint, Dinge nicht das bleiben, was sie waren und Menschen mehr wissen, als sie wissen können. Sie werden staunen, lachen und zweifeln, ob Sie das wirklich gesehen haben.

Andy kommt ursprünglich aus UK, Crazy Shit aus Deutschland und Gergo aus Ungarn. Über Europa verteilt haben die drei auf verschiedenen Wegen die Zauberkunst für sich entdeckt und diese mit zunehmender Begeisterung und Neugierde geübt und vorgeführt.

Leidenschaftlich, ja: beinahe besessen vertiefte sich jeder von ihnen während über fünfzehn Jahren in ein bestimmtes Gebiet der Zauberkunst. In der magischen Trilogie kommen sie zusammen und vereinen Comedy Magic, Illusion, Manipulation und Mentalismus zu einer Show, die in Erinnerung bleibt.

Andy führt seit mehr als 30 Jahren als Musikant und Zauberkünstler in Europa vor. Seine YouTube Videos wurden annähernd 5 Millionen Mal angeschaut. Er hat nie einen Preis für Zauberkunst gewonnen, aber auch noch keinen einzigen abgeben müssen. Seine interaktive Show ist ein Gemisch aus lustiger und auch sehr seriöser Zauberei, close-up und Vielem mehr!

Crazy Shit ist irgendwie ein Clown und auch ein Zauberkünstler, aber irgendwie etwas anders, als Sie sich das vorstellen. Er führt knallhart durch den Abend und ganz klar: Auch ihn müssen Sie gesehen haben. Lachen und Staunen garantiert!

Gergo entführt sie in die Kunst des Mentalismus. Er schaut in Köpfe, liest Gedanken, beeinflusst Handlungen von anderen und sagt Dinge vorher, die er nicht wissen kann. Seine Tricks strapazieren die Realität und hinterfragen unsere Wahrnehmung.

Am Abend der magischen Trilogie führen die drei Zauberkünstler durch rätselhafte Welten und garantieren Ihnen eine Vorstellung mit lang anhaltenden Eindrücken. Glaubten Sie bisher nur, was Sie mit eigenen Augen sehen? Nach diesem Abend werden Sie auch daran zweifeln.
zaubererundmoderator.de
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 24.03.2023      
"Der Rest ist Schweigen"
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10


Zwei Clowns in Shakespeares Welt

Ein Theaterabend mit Sandra Schüssler & Harald Volker Sommer
Regie: Harald Volker Sommer


Shakespeare trifft auf den Clown! Schritt für Schritt tauchen zwei Clowns in Shakespeares Theater ein: Was für eine dunkle Energie ist in der schwarzen Clownsnase verborgen? Entwickelt sich die Handlung von „Romeo und Julia“ mit Clowns ganz anders weiter? In vielen Spiegelungen und Verwechslungen wandern die beiden Clowns durch das Shakespearsche Labyrinth, verirren sich, werden Gegenspieler*innen und treffen wieder in neuen Rollen aufeinander. Sie ziehen sich immer wieder am eigenen Schopf aus dem Schlammassel. Das alles wird mit großer Leichtigkeit gespielt - mit den Requisiten aus Shakespeares Welt: Krone, Dolch, Mantel, Schädel … Hier treffen Witz, absurde Situationen und die Lust an der Verwandlung aufeinander: „Der Rest ist Schweigen“.
www.lachenistbesser.de/index.html
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 25.03.2023      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 26.03.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 29.03.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 31.03.2023      
BERTA EPPLE
Das ganze Jahr geöffnet!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 25/23/21 Euro


Das Trio BERTA EPPLE - landauf landab bekannt für hintersinnig musikalische Unterhaltung - reist mit einem Kofferwagen voller Instrumente ins Grandhotel Waldlust, wo es für einen bunten Abend gebucht wurde. Doch das Hotel scheint verlassen. Wie ausgestorben präsentiert sich das Foyer, in dem der Klang der Concierge-Klingel gespenstisch verhallt. Probleme im Gastgewerbe sind in diesen Zeiten nicht ungewöhnlich, also übernehmen die drei Musiker vorübergehend selbst die Aufgaben des abwesenden Personals und "schlüpfen" buchstäblich in die Rollen des Empfangschefs, des Wagenmeisters und des Lobby-Boys. Natürlich nicht ohne ihre eigentliche Berufung aus den Augen zu verlieren: Musik für Herz und Hirn, dem geneigten Publikum zur Ablenkung von Kummer und Sorgen fröhlich dargeboten.
Als sich im Laufe der Nacht herausstellt, dass das Hotel endgültig von allen guten Geistern verlassen ist, beschließen BERTA EPPLE umzusatteln und den Laden zu übernehmen. In Krisenzeiten soll man antizyklisch handeln. Wo andere Insolvenz anmelden und ihr Geschäft schließen, eröffnen BERTA EPPLE ein neues Leben in einem neuen Hotel mit einem neuen Programm - Das ganze Jahr geöffnet!
www.bertaepple.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 05.04.2023      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
19 Uhr Salsa intermediate
20 Uhr Bachata intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 21.04.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 23.04.2023      
Lars Soerensen
"Freiwillig nachsitzen"
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12 Euro


Es kostet schon etwas, sich mit seiner eigenen, lange zurückliegenden Schulzeit auseinanderzusetzen, zum Beispiel eine Hotelübernachtung. Aber der Einsatz lohnt sich: Der Mikrokosmos des Klassenzimmers bildet die Gesellschaft im Kleinen ab. Das begreift Lars Sörensen, als er im Rahmen eines Gastspiels sein Hotelzimmer betritt, das einmal sein Klassenraum war. Alle Typen von Menschen, denen man im Leben so begegnet, waren hier schon versammelt, alle Konflikte wurden hier bereits in der Miniaturausgabe ausgetragen. Ist das vielleicht die eigentliche Lektion, die man in der Schule für das Leben lernt?

In seinem dritten Programm "Freiwillig nachsitzen" begibt sich Lars Soerensen auf einen kabarettistischen Ritt ohne Sattel, vorbei an akuten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit: von A wie Ausgrenzung bis Z wie Zusammenhalt. Wann fühlen wir uns als Gemeinschaft? Wie halten wir das Auseinanderdriften unserer Gesellschaft auf? Und was ist der Kitt, der langfristig ein gesellschaftliches Miteinander ermöglicht? Lars Soerensen sitzt nach - freiwillig.
www.larssoerensen.net
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 28.04.2023      
Boris Stijelja
Voll integriert! Aber mein Schutzengel hat Burnout
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 20 Euro ermäßigt VVK:  18 Euro
K9-Mitgl. VVK: 16 Euro Abendkasse 20/18/16


Boris Stijelja ist Kroate mit deutschem Migrationshintergrund: In Mannheim geboren wuchs er in Kroatien auf. Tja: So geht’s auch… Jetzt ist er wieder hier und will wieder zurück. Bis er wieder dort ist und dann nach Hause möchte. Kurz: Er hat es nicht leicht. Sein deutschkroatisches Leben schwankt stets zwischen Cevapcici, Weinfest und Kehrwoche. In seinem Viertel gilt Deutsch als Fremdsprache - da kommt Boris mit dem Integrieren gar nicht nach. Während sein Vater noch auf dem Bau arbeitete - für Boris ist das ganze Leben eine Baustelle. Der Standup-Kabarettist stolpert durch die Kulturen und das Leben. Da kann beim Campen im Pfälzer Wald schon mal die Feuerwehr anrücken, weil sich Sliwowitz nicht als Grillanzünder eignet oder die italienische Nachbarin, die neben ihrem Kehlkopf ein eingebautes Megafon ihr eigen nennt, einen Hörsturz verursachen. Boris kämpft auf humorvolle Weise mit sich, mit uns und den Problemen des Alltags - aber: Er hat den Bürgerkrieg miterlebt und hält was aus. „Solange nicht geschossen wird“, wie er immer sagt…. Als Katholik ist Boris Stijelja zudem stets fröhlich, hilfsbereit und leidensfähig. Nur sein Schutzengel, der hat Burnout.
boris-stijelja.de
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 12.05.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Donnerstag, 25.05.2023      
Benefizkonzert mit den Ghostrider
Beginn:  20:00 Uhr      
      Eintritt frei


Ganz selten kann eine Rock’n’Roll-Band auf eine so lange Tradition zurückblicken wie die Ghostriders. Gegründet 1962, damals noch mit Banjo, Waschbrett und selbst gebauten Gitarren auf den Bühnen der Beat-Clubs, Jazzkeller und Hallen unterwegs, sind sie mit Sicherheit die älteste Kultband der Region Bodensee, München und weit darüber hinaus. Thematisch sind sie ihren Roots, Songs der 50er und 60er, mal rockig mal schnulzig, treu geblieben. Sie singen von blauen Wildlederschuhen, rasanten Touren mit Daddys Cadillac, der coolen Juke Kneipe, Petticoats und heißen Girls. Sie kreischen “Go Little Queenie, fordern “Don ’t Be Cruel“ und hauchen “Be my Baby“ oder “Angel. Mühelos schaffen es die fünf Jungs die Atmosphäre und Stimmung der damaligen „wilden“ Zeit aufleben zu lassen.
Am Donnerstag, den 25. Mai wird die Band im Rahmen eines Benefizkonzerts K9 in Konstanz zu erleben sein.

Konzertbeginn ist 20 Uhr – der Eintritt ist frei. Stattdessen wird um eine Spende zugunsten des von „Women For Women e.V.“ gebeten. Der Verein aus Tuttlingen engagiert sich seit 11 Jahren in Kenia mit einem Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekt und unterstützt dabei Witwen und alleinerziehende Frauen mit Milchkühen. Am Konzertabend wird auch ein 10-minütiger Info-Film über das Projekt gezeigt.
Mehr Infos zum Projekt gibts unter www.womenforwomen.de
www.womenforwomen.de

Freitag, 26.05.2023      
Das Schaffen des großen Komponisten: Franz Liszt (1811-1886)
Vortrag und Konzert - VHS & K9
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11


In der kommenden Veranstaltung werden das Leben und Werk von Franz Liszt (1811-1886) als Vortrag mit anschließendem Konzert präsentiert. Im Vortrag, veranschaulicht durch Bilder sowie Audio- und Videobeispiele, wird über den künstlerischen Weg des Komponisten, dem der Abend gewidmet ist, referiert. Der Vortrag dauert ca. 1 Stunde. Nach einer Pause (ca. 15 Minuten) folgt das ca. 50-minütige Konzert, in dem verschiedene Klavierwerke dieses Komponisten aufgeführt werden.

Referent und Solist ist unser Gastdozent Dr. Roman Salyutov - ein junger Konzertpianist, Dirigent und Musikwissenschaftler aus Bergisch Gladbach bei Köln. Er ist mit Konzerten weltweit unterwegs, leitet selbst mehrere Orchester, tritt mit Gastseminaren an verschiedenen Universitäten auf und ist Organisator von Kulturprojekten.

Alle Infos zu seiner Person sind unter www.roman-salyutov.de zu finden.


Franz Liszt (1811-1886)

In der Zeit vor Liszt existierte die konzertante Klavierkunst nicht in der Form, die für das heutige Konzertleben typisch ist. Der junge deutsch-ungarische Künstler, beflügelt von den Glückwünschen keines Geringeren als L. van Beethovens, erschien in der Musikmetropole Paris wie eine der größten Sensationen seiner Zeit und änderte für immer die Entwicklungsrichtung der Klaviermusik. Ganz Europa lag dem "König aller Pianisten" zu den Füßen. Bewundert von allem für seine enormen und unvergleichlichen virtuosen Fähigkeiten, blieb dem damaligen Publikum aber eine andere - poetisch-philosophische - Seite seines musikalischen Talents weitgehend unzugänglich, sodass der Meister neben grandiosen Triumphen auch Stunden von Bitterkeit und Verzweiflung erleben musste. Komponist, Pianist, Dirigent und Aufklärer - Liszt vollzog eine wahre Revolution in der Musikgeschichte, deren Lauf ohne seine Wirkung nie so geworden wäre.
www.roman-salyutov.de

Sonntag, 28.05.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 16.06.2023      
TmbH - DAS Impro-Theater aus Konstanz!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Zwischen Polarkreis und Pyramiden und von Liechtenstein bis London eines der besten Improtheater, die man sich anschauen kann.
Wir spielen was Ihr wollt - wie es uns gefällt. Die Ideen der Schauspieler ergeben zusammen mit den Vorschlägen des Publikums eine Mischung voller explosiver Lachsalven, hemmungslosem Kichern und durchgeknallter Geschichten. Meist witzig, auch mal bedächtig, selten völlig daneben, aber immer völlig spontan und aus der Laune des Augenblicks.

Jetzt schnell Karten buchen!
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 23.06.2023      
Distelfinken
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14


Ob Norden, Osten, Süden oder Westen: Die Distelfinken bringen in ihrem neuen Programm Lieder, Traditionelles und Volkstümliches in allen Farben zum Klingen. Dabei wird arrangiert, weitergesponnen und nachgewürzt. So entsteht der ganz eigene Distelfinkenklang. Die Musik lädt zum Mitwippen, Tanzen und Träumen ein. Begeben Sie sich mit uns auf eine vielseitige Reise und kehren Sie mit einem Koffer neuer Hörempfindungen und Eindrücken aus einem Kurzurlaub zurück.
www.distelfinken.ch/
Tickets bei TICKETINO