Das aktuelle K9-Programm


das K9-Monatsprogramm als pdf-Datei zum herunterladen (Änderungen vorbehalten)

Dienstag, 04.10.2022      
HOSPIZ KONSTANZ e.V.
Vortrag: Begleitung von Eltern nach einem frühen Verlust – Abschied von einem Sternenkind
Beginn:  19:30 Uhr      
      Eintritt frei, über Spenden zur Kostendeckung freuen wir uns sehr


Manche Babys schaffen den Weg ins Leben nicht oder sind nur sehr kurz auf der Welt. Für (werdende) Eltern bedeutet dies einen ungeheuren Schmerz und eine große Krise. Für viele ist das Schicksal, ein Kind zu verlieren, immer noch ein Tabuthema. Der Vortrag gibt zunächst einen kurzen Überblick über Begrifflichkeiten wie z. B. Totgeburt und Fehlgeburt, über die Häufigkeit dieser traurigen Ereignisse und über Bestattungsmöglichkeiten. Die Referentin informiert darüber, was hinsichtlich Diagnostik und Überbringen der Nachricht über den Tod des Kindes hilfreich sein kann. Außerdem berichtet sie über Unterstützungsmöglichkeiten vor, während und nach der Geburt und nennt entsprechende Anlaufstellen. Sie sensibilisiert auch dafür, wie man Betroffenen auf keinen Fall begegnen sollte.

Unter dem Dach des Hospizvereins Konstanz gibt es 2 Selbsthilfegruppen – „So gerne wollten wir dich noch hier behalten“ und „Zwischen Zuversicht und Bangen“. Informationen hierzu gibt es unter: www. hospiz-konstanz.de/trauerangebote-fuer-eltern/

Am Samstag, 22. Oktober bietet der Verein in Kooperation mit pro familia einen Tag für Eltern nach einem frühen Verlust an. Informationen unter: www. hospiz-konstanz.de/trauerangebote- fuer-eltern/

Referentin: Caroline Wiesent, selbst Mutter von 5 Kindern, davon 2 Sternenkindern und zusammen mit ihrem Mann verantwortlich für die Selbsthilfegruppe „So gerne wollten wir dich noch hier behalten“ im Landkreis Konstanz.

In Kooperation mit Initiative Regenbogen Glücklose Schwangerschaft e. V.
www.hospiz-konstanz.de

Mittwoch, 05.10.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 07.10.2022      
Sandra Dell’Anna & Pizzico di sole – QUESTO MONDO
Beginn:  20:30 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro


Begleitet von Matias Collantes (Gitarre/E-Gitarre/Background Gesang) und Miguel Omar Berberena (Piano/Percussion/Cajon) präsentiert die süditalienische Sängerin Sandra Dell‘Anna Lieder aus der aktuellen CD „Questo mondo“ (Diese Welt) sowie neue Songs. Die Lieder sind hauptsächlich in Italienisch gesungen. Einflüsse Ihrer Heimat, Ihres Lebensgefühls und eigener Ideen fließen frei, unbeschwert, nachdenklich und mitreißend in Ihre Musik. Auch Persisch findet seinen Platz. Ein Flow mit einem Sonnenhauch, der die Zuhörer streift und packt.
Raum für Interpretationen, eine Leichtigkeit mit der die drei Musiker jeden Auftritt zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Mit stimmigem Singer/Songwritertum, Latin-Popsongs und zerbrechlichen Rock Balladen wird „Pizzico di sole“ zu einem Hauch von Sonne der uns streift und lässt Gänsehaut Feeling auf unserer Haut kribbeln.

Die Bandmitglieder mit unterschiedlichen Wurzeln aus Italien, Argentinien und Puerto Rico verflechten bunte Vielfalt mit Harmonie. Dadurch entsteht ein international geprägter Musikstil.
Akzente setzen die Musiker mit Rhythmus und Sanftheit. Romantik entpuppt sich als Seelenbalsam, Melancholie und Herzschmerz wird zu ausgelassener und temperamentvoller Freude am Leben.
So wurde „Pizzico di sole“ beim 35. Deutschen Rock und Pop-Preis 2017 in Siegen für die beste Single des Jahres „Questo mondo“ (Diese Welt) mit dem 1.Platz ausgezeichnet. Bereits 2016 eroberte die Band mit „Tracce di noi“ (Spuren von uns) die Herzen der Jury und des Publikums beim 34. Deutschen Rock & Pop Preis in Siegen. Vier Preise brachte sie für das beste Pop Album, für die zwei besten Kompositionen und für die beste Pop Sängerin nach Hause.

Sängerin und Songschreiberin Sandra Dell’Anna zaubert mit Ihrem Gesang Visionen und Träume, getragen von italienischem Esprit und einem Hauch von „dolce far niente“ mitten rein in unsere Herzen. In Dezember 2019 brachte sie das vielversprechende Album „Questo Mondo“ heraus mit der sie beim 38. Deutschen Rock und Pop Preis in der Hauptkategorie „Deutscher Singer/Songwriter Preis“ und in der Kategorie „Bestes Weltmusik Album“ ausgezeichnet wurde.
sandra-dellanna.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 08.10.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 09.10.2022      
Wirklich weiter so?
Politischgesellschaftskritisches Kabarett mit Tom Ehrlich
Beginn:  19:30 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14


WIRKLICH WEITER SO?

Diese Frage stellt sich bei vielen Themen: Wirklich weiter so beim Klimaschutz? Bei den Mieten? Bei der sozialen Gerechtigkeit? In der Landwirtschaft? Bei den Hassmails im Internet?

Hierzu kommen Fachleute zu Wort: Graf Zaster erklärt, wie man reich wird, Thorben Wagemann von der Deutschen Gesellschaft für Turbokapitalismus erläutert den Unterschied zwischen Mensch und Mieter, und ein Geheimdienstler macht deutlich, warum Überwachung nötig ist. Dazu eine Sendung mit der Maus zur Bundestagswahl.

Auch die Tagespolitik kommt nicht zu kurz, ständig wechselnd mit den jeweils aktuellen Themen. Immer lustig, bissig und auf den Punkt gebracht. Und zur Auflockerung etwas gequirlter Unsinn sowie Gesang, selbstgetextet und von Otto Reutter.

Das ist abwechslungsreich und lustig, erfrischend anders, und es regt zum Nachdenken an.
www.tomehrlich.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 12.10.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 14.10.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 15.10.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 16.10.2022      
Anna Pichotta
Pizzico di sole
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14 Euro


Liebeslieder zum Entlieben Liebe macht glücklich. Das sagt man zumindest immer. Völliger Quatsch. Denn was ist, wenn man die rosarote Brille vorm Schlafengehen absetzt, der Realität ins Auge blickt und sich fragt: Wie konnte ich je diese Nasenhaare übersehen? Liebe ist eine Illusion. Egal, wen oder was man liebt: Ein Mann verehrt eine Frau, bis diese sich als Schweinchen entpuppt. Eine Mutter liebt ihre Mutterrolle, bis sie den übriggebliebenen Rest ihres Ichs nur noch im Supermarkt spürt. Ein Seniorenheim hofiert seinen neuen Pflege-Roboter, bis eine Bewohnerin von ihm erdrosselt wird. Liebe ist eine Kehrtwende.

Lassen Sie uns deshalb hinsehen, in wen oder was wir uns verlieben, und zwar noch bevor wir das große Unglück erleben! Gnadenlos ehrlich, hoch engagiert und voller Leidenschaft singt die Piechotta ihre Liebeslieder zum Entlieben. Dem Pathos entrückt, aber immer noch mit einem Hauch von Disney- Kitsch öffnet sie den Blick auf die Wahrheit. Denn nur wer diese kennt, hat auch die Chance auf eine wahre Liebe!
www.annapiechotta.de
Tickets bei TICKETINO

Dienstag, 18.10.2022      
Die Liebe - Lust und Last
Eine Lesung mit D.D., Achim Eickhoff und Insa Pijanka
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 12 Euro ermäßigt VVK:  10 Euro
K9-Mitgl. VVK: 8 Euro Abendkasse 12/10/8 Euro


In den neunziger Jahren war er Kult in Konstanz: D.S., der Setzer der Kultur-Blätter, der immer einen witzigen und manchmal auch höchst treffenden Spruch für liebeskranke Seelen auf Lager hatte. Er kommentierte zur allgemeinen Erheiterung die Kontaktanzeigen im Kultblatt und begleitete so mit seinen bissigen Kommentaren manches „Loneley Heart“ bei dessen ersten Sprüngen ins ersehnte oder auch nur erträumte Beziehungsleben.

Aber was, wenn die Liebe nicht mehr Lust und Hoffnung, sondern Last und damit Quell aller Trübsal geworden ist? Unter dem Titel „Schöner Schluss machen“ hat Achim Eickhoff die klassischen Tipps, Partnerinnen oder Partner abzuservieren und anschließend die Wunden zu lecken, zusammengestellt. Endlich einmal gibt es viele Antworten auf die eine brennende Frage: Wie versetze ich einem ehemals geliebten Menschen am besten den finalen Arschtritt, ohne mir die Zehen zu brechen?

In einer gemeinsamen Lesung präsentieren D.S., Achim Eickhoff und Insa Pijanka noch einmal die bissigsten Setzerkommentare, die besten Trennungstipps und das sentimentalste Liebesgewinsel.

Unterstützt werden sie von den Musikern Heiko Biermann und Carlo Schultheiss.

Mittwoch, 19.10.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 21.10.2022      
TUNEFISCH
Modern Irish & Scottish Folk Music
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14 Euro


Das ursprünglich für Herbst 2020 geplante Jubiläumskonzert zum 45jährigen Bestehen der Band fiel der Pandemie zum Opfer; es findet nun mit zweijähriger Verspätung im Konstanzer K9 statt.
Mit einer neuen Sängerin und einer Flötistin ist die Band inzwischen auf 7 MusikerInnen angewachsen, und das instrumentale Farbspektrum hat sich hörbar erweitert. Das Repertoire der Band umfasst traditionelle irische und schottische Folk-Musik in durchaus zeitgenössischem Gewand. Zum einen sind das „Tunes“, wie Jigs, Reels und Polkas, aber auch moderne Instrumentalkompositionen; der andere Teil desRepertoires umfasst traditionelles Liedgut in zeitgemäßen Arrangements: alte Balladen, Shantys, Lieder gegen Zwangsrekrutierung und Krieg, über das Schicksal von irischen Auswanderern und Wanderarbeitern, aber natürlich auch Lieder über Liebe, Leid und Leidenschaft.
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 22.10.2022      
Hepburns
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12


Konstanz-Speed-Limbo - da führt kein Weg an den hepburns vorbei! Die vier Musiker begeistern seit 2013 mit selbstgeschriebenen Songs. Drums, Gitarre, Bass, Akkordeon und eine kraftvolle Stimme, die Leidenschaft zur Musik scheint ansteckend - Ohrwurmpotential ist garantiert.
Ehrlicher Rock aus Konstanz: Drums, Gitarre, Bass und eine kraftvolle Stimme. Mal humorvoll, mal wütend, mal weich und immer mit viel Leidenschaft
Besetzung:
Waltraud Weber, Gesang
Jochen Müller, Gitarre
Thomas Büttig, Bass
Lars Kratzheller, Schlagzeug
www.hepburns.de
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 23.10.2022      
ANNETTE KRUHL: EIGENTLICH WOLLTE ICH FILMSTAR WERDEN
Musikkabarett
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro


Anlässlich ihres 25-jährigen Bühnenjubiläums präsentiert Kabarettistin Annette Kruhl Höhepunkte aus ihrem Repertoire, aber auch viel Neues, und zieht ein amüsantes Fazit ihres bisherigen Werdegangs: Filmstar werden hat zwar bislang nicht geklappt, dafür aber so einiges andere.

Die Wahl-Berlinerin berichtet über ihren Job als Fernseh-Autorin für SAT.1, was sie aus dem Angebot gemacht hat, einen Song für Schlager-Star Andrea Berg zu schreiben, und liefert auch sonst skurrile Anekdoten aus dem Leben einer Komikerin. Sie beleuchtet das eigenwillige Flirtverhalten deutscher Männer und was Alice Schwarzer damit zu tun hat, erklärt, inwiefern die Hamburger die Lösung für alle Beziehungsprobleme gefunden haben und warum sogenannte tolle Frauen meist Single bleiben. Nicht zuletzt hat dieses Programm jede Menge musikalische Highlights zu bieten: Annette Kruhls Hit „Sommer in Berlin“ und ihre Deutschpop-Persiflage „Dein Wein“ fehlen ebenso wenig wie ihre treffsichere Helene Fischer-Parodie.

Bei allem ist Annette Kruhl wie gewohnt ein Garant für Unterhaltung mit Tiefgang!
www.annettekruhl.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 26.10.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 28.10.2022      
Nicole Djandji
„Wovon man schweigen muss, darüber kann man Briefe schreiben“
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkanne 14/12/10 Euro


Briefe, frisch von der Leber weg, bleibende Zeitzeugen von Leidenschaft, Freiheit, Liebe und Aufbruch. Eine szenische Collage durch die Zeit mit den Schauspielerinnen Nicole Djandji-Stahl und Simone Rosa Ott, sowie Karsten Kramer am Klavier.

Briefe – eine der wunderbarsten Formen der schriftlichen Kommunikation – scheinen heutzutage fast schon in Vergessenheit geraten zu sein. Email, SMS oder WhatsApp haben den einmaligen Zauber dieser schriftlichen Mitteilungsform fast völlig verdrängt. Doch waren Briefe nicht nur die „WhatsApp“ ihrer Zeit, sondern so viel mehr – sie waren Mittel des Ausdrucks, der Befreiung und Intimität.
Folgen Sie den beiden Schauspielerinnen Nicole Djandji-Stahl und Simone Rosa Ott auf einer eidenschaftlichen, spielerischen Reise durch verschiedene Epochen der Menschheit anhand ausgewählter Briefexzerpte von berühmten Personen der Geschichte.
Erfreuen Sie sich an einer kurzweiligen, szenischen Zeitreise mit musikalischer Begleitung: Karsten Kramer spielt historische Klaviermusik sowie eigene Kompositionen und Improvisationen.
www.theapolis.de/de/profil/nicole-djandji-stahl
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 29.10.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 30.10.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 02.11.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 04.11.2022      
Hiss
HISS – 25 Jahre Jubiläumstour
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 16/14/12 Euro


Im Jahre 1995 traten Österreich, Schweden und Finnland der EU bei, wurde Jacques Chirac französischer Staatspräsident und Borussia Dortmund nach 32 Jahren wieder Deutscher Meister. Rory Gallagher und Konrad Zuse starben, die DVD wurde erfunden, man trug bauchfrei und das schöne Lied "Max Don't Have Sex With Your Ex" war in den deutschen Charts. Viele der erwähnten Ereignisse sind inzwischen in Vergessenheit geraten, Moden kamen und gingen, Erfindungen wurden obsolet.

Das Jahr 1995 bleibt uns aber in Erinnerung, war es doch das Gründungsjahr der Kapelle HISS. Seither sind sie zu Wasser, zu Lande und in der Luft unterwegs, haben 2487 Konzerte gespielt und 8 Platten aufgenommen, traten in zahllosen Fernsehsendungen auf, wurden mit Preisen überhäuft, haben Kritiker überzeugt und Tausende Fans gewonnen.

Trotz aller Hindernisse und Gefahren ziehen diese Teufelskerle weiterhin ungerührt um die Welt, um uns ihre Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll nahezubringen. Mag ihnen die Zeit auch die eine oder andere Furche in die Gesichter gezogen haben, ihre Musik ist noch immer frisch, ihre Auftritte sind noch immer voller Kraft und ihre Texte eine Liebeserklärung an den Humor und das Leben. Im Jubiläumsjahr bringen uns HISS einen Querschnitt durch 25 Jahre ihres Schaffens, Bewährtes und Neues, Tanzbares und Nachdenkliches, Leises und Lautes, Langsames, Schnelles und sehr Schnelles.
www.hiss.net
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 05.11.2022      
50 Jahre Freie Kultur Konstanz mit Bernhard Gedrat der Trommler vom Bodensee
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 15/12/10 Euro


Das gut vorbereitete 3-Tages Event „50 Jahre Freie Kultur Konstanz“ musste im Jahr 2020 abgesagt und zurückgebaut werden. Die Koordination und Proben mit rund 200 Mitwirkenden verliefen im Sande: die Pandemie hatte zwei Jahre lang das öffentliche Leben nahezu komplett runtergefahren.

2022 kann Bernhard Gedrat das Event „50 Jahre Freie Kultur Konstanz“ in abgespeckter Form nachholen. Am Samstag den 5. November 19 Uhr bis 23 Uhr gibt es einen Bunten Abend mit geladenen Gästen aus alter und neuer Zeit. Talk und natürlich viel Musik werden den Abend mit Bernhard Gedrats Gästen stimmungsvoll „50 Jahre FKK“ wiederspiegeln.
Eingeladen sind: Sarah Müssig, Angelika Braumann, Horst Heirler, Kurt Müller, Götz Zöller, Sybille Bader, Dorit Paul, Herbert Bühl, Bernd Bussjäger, Irene Brucker, Benjamin Paehlke, Ute Arendt, Simon Weiland, Susann Gönner, Alexander Adam, Lisa Rüppel, Kian Kurtz.
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 09.11.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 11.11.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 12.11.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 13.11.2022      
Trimolon
jazzscapes
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 9 Euro Abendkasse 15/12/9 Euro


Komponierte und improvisierte Landschaften breiten sich vor dem Zuhörer aus, wenn er TRIMOLON erlebt. Stets offen doch gleichzeitig verbindlich der Komposition verpflichtet (und sei sie im Moment kreiert) schafft TRIMOLON Brücken zwischen Zuhörer und Musiker. Zartheit darf sein, Energie wie von einer Rockband darf sein, Schönheit darf sein. Emotion darf sein. Abenteuer darf sein. TRIMOLON‘s Jazzscapes berühren.

Stefan Frommelt- piano
Florian King- bass
Marvin Studer- drums
www.florianking.de/projekte/trimolon/
Tickets bei TICKETINO

Dienstag, 15.11.2022      
Ein Veranstaltung der VHS
Das Schaffen der großen Komponist: Frédéric Chopin
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Die Kursgebühr beträgt 15 Euro / Karten sind erhältlich unter VHS-landkreis-konstanz.de


„Das Schaffen der großen Komponisten“

In der neuen Veranstaltungsreihe der VHS Konstanz werden das Leben und Werk der großen Komponisten des 18. – 20. Jahrhunderts in Form von Vorträgen mit anschließenden Konzerten präsentiert. Im Vortrag, veranschaulicht durch Bilder sowie Audio- und Videobeispiele, wird über den künstlerischen Weg des jeweiligen Komponisten, dem der Abend gewidmet ist, referiert. Der Vortrag dauert ca. 1 Stunde. Nach einer Pause (ca. 15 Minuten) folgt das ca. 50-minütige Konzert, in dem verschiedene Klavierwerke dieses Komponisten aufgeführt werden.

Referent und Solist ist unser Gastdozent Dr. Roman Salyutov– ein junger Konzertpianist, Dirigent und Musikwissenschaftler aus Bergisch Gladbach bei Köln. Er ist mit Konzerten weltweit unterwegs, leitet selbst mehrere Orchester, tritt mit Gastseminaren an verschiedenen Universitäten auf und ist Organisator von Kulturprojekten. Alle Info zu seiner Person ist unter www.roman-salyutov.de zu finden.

Frédéric Chopin (1810-1849) Kaum ein anderer Komponist der Welt genießt so viel Interesse und Begeisterung in ganz verschiedenen Zuhörerkreisen wie Chopin. Als einer der führenden Vertreter der musikalischen Romantik, bereicherte er ihre Ästhetik durch seine neuen Visionen. Seine Aufmerksamkeit galt vor allem der Klaviermusik, in deren Rahmen er sich lebenslang bewegte. Gerade deswegen wird es als ein wahrer Dichter für Klavier gesehen, denn durch seine besondere Poesie, sei es in kleinen Präludien oder dramatischen Balladen und Sonaten, ermöglichte er, obwohl im Alltag extrem introvertiert, einen einzigartigen Einblick in seine innere Welt, voller Leidenschaft, Fantasie und Dramatik.
www.vhs-landkreis-konstanz.de/programm

Donnerstag, 17.11.2022      
Bernd Lafrenz
König Richard III. - Shakespeare Solo Komödie
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12 Euro


Richard, Herzog von Gloucester, ist bucklig und hinkt.
Tanz und Feste sind ihm zuwider, den grimmigen Krieg zieht er dem heiteren Frieden vor.
Durch die Natur um äußerliche Reize betrogen, entschließt er sich, ein Erzschurke und Bösewicht zu werden und jeden zu beseitigen, der sich ihm in den Weg stellt.
Mit allen Mitteln will er den Königsthron erobern, den sein Bruder König Edward der Vierte noch besetzt.
Durch geschickte Intrigen hetzt er König Edward gegen seinen Bruder George auf, der daraufhin in den Tower gebracht wird und dort sein frühzeitiges Ende findet.

Es folgt sein nächstes Kunststück: Richard hält mit schmeichelnden Worten um die Hand von Prinzessin Anne an, die ihn als Mörder ihres Mannes und Vaters zuerst erbost zurückweist und sich dann doch durch seine heuchlerischen, umgarnenden Worte gewinnen lässt.Als dann auch noch sein kranker Bruder König Edward stirbt, scheint seinem Weg zum Thron nichts mehr im Wege zu stehen. Doch warten noch einige Hindernisse und Überraschungen auf Richard .Ein Ränkespiel um Macht und Machtgier beginnt, was wie schon so oft in der Geschichte der Menschheit mit den Worten endet: Der König ist tot, es lebe der König!

Tickets bei TICKETINO

Freitag, 18.11.2022      
Dox Maskentheater
Hahndrang oder Das wahre Gesicht des Mannes
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11 Euro


Ist eine abendfüllende Augenweide auf das stärkste
Geschlecht! - unverbesserlich! Bissig! Plakativ! Und
unter der Nabelschnur! Hahndrang sind die tiefsten
Missverständnisse über den Mann! ... Liebevoll erzählt
vom dox-maskentheater - ohne Worte! (...wozu auch!)

Männer sind Helden, endlich! ...sie sind raus aus den Kellern und Garagen, haben sich erhoben, (adrett geschoren, tätowiert, verchromt und tiefergelegt) und sie sind los: über den Zaun! ...nein, nicht mehr im Bastel-Pulli, sondern geduscht! Und kariert (klein und groß)! Wohin? ...zum Männer-Altar, dem Ort der Stille: Bierglas-Meditation!
Wer hat noch nicht von diesem heiligen Bund gehört, in dem viel von ihnen geschluckt werden mußte, und so wenig gesagt werden brauchte!
Schonungslos und liebevoll kratzt er an seinem Mythos, entlarvt die Sinnfreiheit ständiger gegenseitiger Bestätigung, dieser reinen Verbundenheit zwischen Edelmut und Edelzwicker: Männer verstehen, warum es Freundschaft gibt! Und nun sind sie da! ...brauchen nur abgeholt zu werden.
www.dox-maskentheater.de
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 19.11.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 20.11.2022      
HOSPIZ KONSTANZ e.V.
Film: Tod.Sein
Beginn:  11:30 Uhr      
      Eintritt für den Film frei – der Hospizverein Konstanz freut sich über Spenden zur Kostendeckung Suppe und Brot im Hospizverein Konstanz gegen Spende


Eine Nahfilm-Erfahrung im Zwischenreich. Eine bunt gemischte Gruppe von Menschen (24-85J.) trifft an einem unbestimmten Ort zusammen. Beim festlichen Dinner verhandeln die Anwesenden Fragen rund um den Tod, das (Da-)Sein und Sterben. Dazwischen sehen wir die Menschen in alltäglichen Tableaus – sprechend oder schweigend in die Kamera blickend. Während die Gespräche an der Festtafel zunehmend widersprüchlich und diffuser werden, führt uns die Bild- und Klangsprache immer tiefer in verborgene Abgründe unserer (Nicht)-Existenz.

Der Film spielt mit der unterschwelligen Angst vor dem Tod und unseren allzu oft vergeblichen, manchmal auch verschrobenen Versuchen, diese Angst zu verdrängen, uns mit lustvollen Dingen oder logisch erscheinenden Konzepten abzulenken oder sie irgendwie in unser Leben zu integrieren. Das Tischgespräch – als Weiterführung des Films (50 Minuten) – wird bei Suppe und Brot im Hospizverein Konstanz, Talgartenstraße 2 (100 m entfernt) fortgesetzt. Anwesend sind die Regisseurin und einige Protagonist*innen.

Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich unter hospiz@hospiz-konstanz.de
Produktion: Laboratorium für Artenschutz. Konzept und Regie: Micha Stuhlmann Kamera und Regie: Raphael Zürcher
www.todsein.com

Dienstag, 22.11.2022      
"JAMBO, AFRICA"
STORIES, FILM, PHOTOGRAPHS & MUSIC
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11 Euro


"Wir öffnen für Sie das Fenster zum stimmungsvollen und abenteuerlichen Kontinent Afrika. Fahren Sie mit uns zusammen kreuz und quer durch drei außergewöhnliche afrikanische Länder. Im Osten, Süden und Nordwesten. Tansania, Marokko und Sambia.
Und erleben Sie dort eindrucksvolle und ungewöhnliche Tage. Als wären Sie selbst dort gewesen. Tiere von ganz nah, Afrikas Menschen so wie sie sind,Kontraste und Farben pur, besondere Momente und wunderschöne Impressionen der besonderen Art.
In einer emotionalen und mitreissenden Film-Mischung aus Bildern und Musik. Live kommentiert mit authentischen Geschichten und berührenden Erlebnissen."
www.spicy-art.works/de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 23.11.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 25.11.2022      
Déjávu
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 18 Euro ermäßigt VVK:  16 Euro
K9-Mitgl. VVK: 14 Euro Abendkasse 18/16/14


B I O G R A F I E
In den letzten Jahren entwickelte sich déjàvu zu einer Band, welche es schafft, einzigartig von den Herausforderungen des Lebens zu singen; Von erwiderter wie unerwiderter Liebe, von den traurigen wie glücklichen Momenten die das Leben bringt. Die Texte entspringen hauptsächlich aus Bettys Herz, welcher es gelingt, mit ihrer Leidenschaft und der powervollen Stimme, die Melodien die sie in sich trägt, auszudrücken. Dazu komponiert die Band ihre Lieder, welche sie live, kraftvoll und mittreissend performt.

M U S I K
Im 2019 verwirklichten déjàvu ihren Traum vom ersten Studio Album. In Reto Burrell fanden sie einen Produzenten der es verstand, sie aus der Komfortzone zu locken. Das Album „Where Dreams Begin“ ist seit 1. November 2019 auf allen Streaming-Portalen sowie auf CD erhältlich.

2020/2021 wäre eine Tour mit über 30 Gigs geplant gewesen, durch die aktuelle Corona-Situation mussten sie jedoch einige Konzerte absagen und verschieben. Dies hat die Band nicht gebremst, im Gegenteil! Sie haben unplugged Strassenkonzerte in verschiedenen Wohnquartieren im Raum Zürichsee gegeben, daraufhin folgten Zeitungsberichte und Interviews bei diversen Radiostationen in der gesamten Deutschschweiz. Die 5 Musiker blieben aber auch kreativ: die Singles «Ghost In My Mind» (Vö 15.01.2021), «Toxic Liquid» (Vö 11.06.2021) und zwei weitere Songs werden im 2021 veröffentlicht. Déjàvu hat sich zu einem soliden Rock-Act entwickelt der den Vergleich mit den Grossen der CH-Szene nicht zu scheuen braucht.
www.dejavu-music.ch
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 26.11.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 30.11.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Donnerstag, 01.12.2022      
BAOBAB VIBES
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 10 Euro ermäßigt VVK:  8 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro Abendkasse 10/8/6 Euro


Wenn der Lebensbaum - Baobab anfa¨ngt zu schwingen, kitzeln die Beine und die Herzen o¨ffnen sich. Pfeffrige Beats, exotische Kla¨nge und Lyrics in unterschiedlichen Sprachen vereinen sich zu einem poetischen Balztanz der Paradiesvo¨gel. Traditionelle Worldmusik aus den Bereich Afro-Manding und Latin verschmelzen sich mit Reggae, Funk, Soul und Jazz. Kennengelernt haben sich die Musiker bei gemeinsamer Strassenmusik. Diese Leichtigkeit und Leidenschaft transportieren die Musiker authentisch auf die Bu¨hne. Baobab Vibes bieten harmonischen Soul- Gesang, tanzbaren Groove durch Bass und Drums, mit feurigen Gitarrenkla¨ngen gewu¨rzt und den Farben der westafrikanischen Kora verfeinert.
www.facebook.com/baobabvibes/
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 03.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 04.12.2022      
Quadro Nuevo
Das Weihnachstkonzert
Beginn:  19:00 Uhr      
Eintritt VVK: 28 Euro ermäßigt VVK:  26 Euro
K9-Mitgl. VVK: 24 Euro Abendkasse 28/26/24 Euro


Erinnerungen an die eigene Kindheit. Draußen die Winterluft, drinnen der Kerzenduft. Bratäpfel schmoren im Ofen. Klänge der freudigen Erwartung. Quadro Nuevo spielt Weihnachtslieder.

Ungewohnt und doch vertraut. Bekannte und selten gehörte Stücke werden von den vier Virtuosen charmant interpretiert. Einzigartig, filigran, gefühlvoll.

Mit Liedern wie "Es ist ein' Ros' entsprungen", "Maria durch ein' Dornwald ging" und "Die dunkle Nacht ist nun dahin" blickt Quadro Nuevo zurück in die Jahrhunderte und setzt des Menschen Suche nach Trost und Liebe musikalisch um. Das akustisch-instrumentale Quartett spielt zur Vorweihnachtszeit eine sehr persönliche Auswahl an stimmungsvollen Melodien.

Ein besonderes Konzert in der vierten Jahreszeit! Vor einigen Jahren begann die Weltmusik-Gruppe Quadro Nuevo Weihnachtskonzerte zu geben. Dies wurde den vier Musikern, die den Rest des Jahres mit Tango und fetzigen Balkan-Rhythmen umherreisen, zu einem tiefen Bedürfnis. So füllen sie in der Adventszeit die Säle mit besinnlicheren Melodien.

Musik, die nahe am Urgedanken der Weihnacht ist: Die Ankunft einer neuen Zeit, die Licht und Wärme ins Dunkel bringt. Das Abenteuer, die Idee der Nächstenliebe mit einer bunten Instrumenten-Schar umzusetzen. Poetisch-musikalische Kleinode, mal jauchzend und jubilierend, mal niederkniend und nachdenkend.

Dabei beschränkt sich das Repertoire nicht auf christliche Lieder aus der Heimat und fernen Landen: Die Virtuosen bereichern die Vielfalt winterlicher Musik auch durch jiddische oder indianische Melodien, die den Geist der Erhellung und des Trostes tragen. Ein Weihnachtskonzert für neugierige Hörer, die neben Klassikern wie "Leise rieselt der Schnee", "Es kommt ein Schiff geladen", "Alle Jahre wieder" oder "Maria durch ein Dornwald" ging auch ungewohnte Klänge im Advent entdecken.

Quadro Nuevo tourt seit 1996 durch die Länder der Welt und gab über 2500 Konzerte. In dieser Zeit hat das Ensemble eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Sie ist geprägt von der europäischen Spielform des Tango, der leidenschaftlichen Liebe zum Instrument und von großer Spielfreude.

Alle CDs von Quadro Nuevo erhielten den Deutschen Jazz Award und kletterten in die Top Ten der Jazz- und Weltmusik-Charts.
www.quadronuevo.de
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 07.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Freitag, 09.12.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Samstag, 10.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Mittwoch, 14.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Samstag, 17.12.2022      
Die K9-Disko!
DJ ...
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 6 Euro ermäßigt VVK:  6 Euro
K9-Mitgl. VVK: 6 Euro


"Let's do it again - let's dance again!"

Sonntag, 18.12.2022      
TmbH – Die Show!
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 14 Euro ermäßigt VVK:  12 Euro
K9-Mitgl. VVK: 10 Euro Abendkasse 14/12/10 Euro


Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannendem, witzigem, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst. Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets bei TICKETINO

Mittwoch, 21.12.2022      
"Fiesta Paraiso" - Die Salsa-Party im K9!
jetzt wieder im Programm - auch mit Salsa-Kursen
Beginn:  21:00 Uhr      
Eintritt VVK: 5 Euro ermäßigt VVK:  5 Euro
K9-Mitgl. VVK: 5 Euro


Nach langer Pause gibt es wieder Salsa, Bachata und Kizomba im K9 - jetzt mit Michl.

Davor Kurse (Mittelstufe):
18 Uhr Salsa intermediate
19 Uhr Bachata intermediate
20 Uhr Kizomba intermediate
21:00 Uhr SaBaKiz-Party mit DJ Murcielago

Donnerstag, 09.03.2023      
„Seitenstraßen der Seidenstraße –Eine Reise mit dem Fahrrad“
Multivision
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 15 Euro ermäßigt VVK:  13 Euro
K9-Mitgl. VVK: 11 Euro Abendkasse 15/13/11 Euro


Direkt von seiner Haustür aus auf dem Landweg nach China zu reisen, so wie vor Jahrtausenden die Kamelkarawanen, die wertvolle Seide aus dem fernen Osten in das Römische Reich brachten –dieser Traum verfolgte Thomas jahrelang. Schließlich packter 2017 seine Sachen auf ein altes Mountainbike, das ihn über die Alpen und durch die Balkanländer bis an die GrenzenEuropas bringt. FürAsien baut er dann in Handarbeit ein Fatbike aus Bambus zusammen, umdamitüber hohe Berge, durch weite Steppen und trockene Wüsten in die entlegenen Gebiete der alten Seidenstraße vordringen zu können.Überwältigt von atemberaubenden Landschaften und der Gastfreundschaft der Menschen,die ihn oftmals auch ein Stück mit ihrem Auto oder Lastwagen mitnehmen,greift er immer wieder zu seiner Kamera, um das Erlebte in unvergesslichen Bildern festzuhalten.So entstandein Vortrag über denTraum nach Osten zu radeln. Überden Wunsch, im Moment zu leben, frei zu sein und dies jeden Tag zu spüren. Aber auch über Rückschläge, Angst, Unsicherheiten und Tränen.
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 17.03.2023      
Ingmar Stadelmann
„Der Meister des bösen Wortes“ feiert Jubiläum!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 22/20/18 Euro


Der vielfach preisgekrönte ostdeutsch Stand-up Comedian Ingmar Stadelmann tourt seit 10 Jahren quer durch Deutschland. Mit seinen Solo-Programmen „Was ist denn los mit den Menschen?“,„#humorphob“,„Fressefreiheit" und „Verschissmus“ schärfte er seine Haltungen sowie seine Gags und begeisterte das Publikum. Folgerichtig präsentiert er 2022 zwei große Jubiläumsshows mit dem Titel, der keinen Einwand zulässt: „Außer mir macht‘s ja keiner!“ Ganz im Sinne seiner Vielschichtigkeit zelebriert Stadelmann die Bühnenfeste in zwei zwielichtigen Städten seines Werdegangs:am 28.4.2022 in Salzwedel und am 1.5.2022 in der Columbiahalle in Berlin! Und im Herbst 2022 startet die Jubiläumstour: „Außer mir macht‘s ja keiner!“

Alles begann in der altmärkischen Provinz in Sachsen-Anhalt, genauer gesagt in Salzwedel, wo er geboren wurde und aufwuchs. Hier prägten Nudismus und Rebellentum seinen unbedingten Willen zur Pointe und formten ihn zur „echten Rampensau“ (Göttinger Tageblatt). Zwangsläu?g trieb es ihn in den Sündenpfuhl Berlin, wo er nun lebt, wirkt und seine Programme und Erfolge mit urbanen Absurditäten füttert. Erfolge gab es in den letzten 10 Jahren reichlich: Von Comedy- über Kabarettpreise, von gefeierten Radioformaten zu Unterhaltungsshows für PRO7 bis hin zur eigenen Late-Night „Abendshow“ für den öffentlich-rechtlichen RBB: Stadelmann hat einen erstaunlichen Weg hinter sich! Es ist Zeit, kurz inne zu halten und mit den Fans zu feiern: „Außer mir macht’s ja keiner!“ Das ist auch gleichzeitig der Name der ARD-Doku, die Stadelmanns Weg nachzeichnet Vom kleinen Ossi-Jungen zum bitterbösen Großstadt-Satiriker – dieses seltene Phänomen in der deutschen Comedy-Landschaft spiegelt das breite Spektrum seiner Themen wieder.

Stadelmann spricht über Meinungsfreiheit und Frühverrentung in der Pandemie. Er erzählt von den Folgen eines längeren Barts bei Polizeikontrollen, und auch immer über sich selbst. Nie ohne am Ende einen Gag abzufeuern – brutal feinsinnig, einfach klug und berstend komisch! „Ein bisschen schlauer aus der Show raus gehen als man reingegangen ist! Mit Pipi im Schlüpfer, vor Lachen! Also: Irgendwo zwischen Message und Pointe liegt Erkenntnis.“ Das ist Stadelmanns Anspruch. Und das gilt auch für die beiden Jubiläumsshows. Mitfeiern und Spaß haben! „Der Mann mit bestem erzählerisch-komischem Talent und Gespür für Timing und Pointen...
www.ingmarstadelmann.de
Tickets bei TICKETINO

Freitag, 31.03.2023      
BERTA EPPLE
Das ganze Jahr geöffnet!
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 25 Euro ermäßigt VVK:  23 Euro
K9-Mitgl. VVK: 21 Euro Abendkasse 25/23/21 Euro


Das Trio BERTA EPPLE – landauf landab bekannt für hintersinnig musikalische Unterhaltung – reist mit einem Kofferwagen voller Instrumente ins Grandhotel Waldlust, wo es für einen bunten Abend gebucht wurde. Doch das Hotel scheint verlassen. Wie ausgestorben präsentiert sich das Foyer, in dem der Klang der Concierge-Klingel gespenstisch verhallt. Probleme im Gastgewerbe sind in diesen Zeiten nicht ungewöhnlich, also übernehmen die drei Musiker vorübergehend selbst die Aufgaben des abwesenden Personals und „schlüpfen“ buchstäblich in die Rollen des Empfangschefs, des Wagenmeisters und des Lobby-Boys. Natürlich nicht ohne ihre eigentliche Berufung aus den Augen zu verlieren: Musik für Herz und Hirn, dem geneigten Publikum zur Ablenkung von Kummer und Sorgen fröhlich dargeboten.
Als sich im Laufe der Nacht herausstellt, dass das Hotel endgültig von allen guten Geistern verlassen ist, beschließen BERTA EPPLE umzusatteln und den Laden zu übernehmen. In Krisenzeiten soll man antizyklisch handeln. Wo andere Insolvenz anmelden und ihr Geschäft schließen, eröffnen BERTA EPPLE ein neues Leben in einem neuen Hotel mit einem neuen Programm – Das ganze Jahr geöffnet!
www.bertaepple.de
Tickets bei TICKETINO

Sonntag, 23.04.2023      
Lars Soerensen
"Freiwillig nachsitzen"
Beginn:  20:00 Uhr      
Eintritt VVK: 16 Euro ermäßigt VVK:  14 Euro
K9-Mitgl. VVK: 12 Euro Abendkasse 16/14/12 Euro


Es kostet schon etwas, sich mit seiner eigenen, lange zurückliegenden Schulzeit auseinanderzusetzen, zum Beispiel eine Hotelübernachtung. Aber der Einsatz lohnt sich: Der Mikrokosmos des Klassenzimmers bildet die Gesellschaft im Kleinen ab. Das begreift Lars Sörensen, als er im Rahmen eines Gastspiels sein Hotelzimmer betritt, das einmal sein Klassenraum war. Alle Typen von Menschen, denen man im Leben so begegnet, waren hier schon versammelt, alle Konflikte wurden hier bereits in der Miniaturausgabe ausgetragen. Ist das vielleicht die eigentliche Lektion, die man in der Schule für das Leben lernt?

In seinem dritten Programm „Freiwillig nachsitzen“ begibt sich Lars Soerensen auf einen kabarettistischen Ritt ohne Sattel, vorbei an akuten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit: von A wie Ausgrenzung bis Z wie Zusammenhalt. Wann fühlen wir uns als Gemeinschaft? Wie halten wir das Auseinanderdriften unserer Gesellschaft auf? Und was ist der Kitt, der langfristig ein gesellschaftliches Miteinander ermöglicht? Lars Soerensen sitzt nach – freiwillig.
www.larssoerensen.net
Tickets bei TICKETINO