Das aktuelle K9-Programm

das K9-Monatsprogramm als pdf-Datei zum herunterladen (Änderungen vorbehalten)

Tickets online kaufen

Mit Kreditkarte oder paypal:Tickets kaufen

Per Lastschrift: Folgen Sie dem Link unter der jeweiligen Veranstaltung




Donnerstag, 15.11.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Power Point Karaoke
Jede neue Folie eine Herausforderung
Eintritt: 10 Euro ermäßigt:  8 Euro
K9-Mitglieder: 6 Euro 12/10/8 an der Abendkasse
Das großartige Format findet den Weg nach Konstanz. Wir werden euch an diesem Abend 6 Menschen vorstellen, die sich live auf der Bühne 7 Minuten lang mit einem vorher völlig unbekanntem Thema auseinandersetzen müssen.

Der Beamer geht an und in diesem Moment erfahren Publikum und Refernt*in das darzubietende Thema der Präsentation.
Die geilste Show gewinnt - und ihr entscheidet durch euren Applau.

Durch den Abend führen wird Marvin Suckut. Einige handverlesene Gäste sind eingeladen, die restlichen Startplätze vergeben wir an - dich? Hast du Bock mit zu machen? Schreib eine Mail an: marvinsuckut@gmx.de oder melde dich spontan am Abend.

Das Format Power-Point Karaoke füllt mittlerweile jede Location. Aus der Spontanität ergeben sich die besten Gags - wir freuen uns auf eine geile Show.
Tickets Online kaufen

Freitag, 16.11.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH - Die Show
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 an der Abendkasse
Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannenden, witzigen, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst.

Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Samstag, 17.11.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco
mit DJ!Mac ‹Beat 6 Groovecollection›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Die K9-Kultdisco - für alle die gute Musik lieben!

DJ!Mac versorgt euch an diesem Abend wieder mit frischen und knusprigen Beats & Grooves aus den Tiefen edler Beatküchen. Auf den Teller gibt's wie immer neues und bewährtes aus den Charts, Balkanbeat, Blackmusic, Rap, Funk, Weltmusik und etwas Rock - alles garantiert fettfrei und frisch zubereitet!

Zwischendurch streift DJ!Mac HouseMeistas Blaumann über und kredenzt ein paar kleine Happen sahnigscharfen Trance, Deephouse und Electro mit einer Prise (!) Techno - ganz nach dem Motto “Move Your Hüftgold”.

disco


Sonntag, 18.11.2018 Beginn:  11:00 Uhr    
Filme ‹Der letzte schöne Tag› (D 2011) & ‹Das Mädchen Hirut›
Matinee in Kooperation mit dem Hospizverein Konstanz
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Der letzte schöne Tag: Eintritt auf Spendenbasis // Das Mädchen Hirut: AK 6/4/4
Eine junge Ärztin führt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern ein scheinbar glückliches Leben. Von Depressionen ahnt die Außenwelt nichts, bis sich die junge Frau am letzten schönen Tag des Jahres das Leben nimmt. Ihr Mann Lars findet sie tot auf einer Waldlichtung. Was dieser Verlust für den Ehemann, die 14jährige Maike und den 7jährigen Piet bedeutet, setzt Regisseur Johannes Fabrik sehr beeindruckend in Szene.

‹Der letzte schöne Tag› wurde unter anderem mit dem Grimme-Preis und dem deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.Wotan Wilke Möhring als Ehemann sowie Matilda Merkel und Nick Julius Schuck als Kinder verkörpern ihre Rollen herausragend. Der Hospizverein Konstanz wird immer wieder von Familien in solchen und ähnlichen Situationen um Hilfe angefragt. Für alle Familienmitglieder bietet der Verein speziell zugeschnittene Angebote an. Im Anschluss an den Film stehen daher verschiedene Gesprächspartner*innen zur Verfügung.

Ab 19:00 Uhr: Film ‹Das Mädchen Hirut› im Rahmen vom Internationalen Tag "Nein zu Gewalt an Frauen" in Kooperation mit Terre de Femmes.

Montag, 19.11.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam Session
Die Akustik-Session für Musiker, Sänger und interessiertes Publikum im K9-Foyer
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei

Mittwoch, 21.11.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
HAVANNA NIGHT
Die Salsa-Party im K9 - mit Dj Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19:00 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs
Tickets Online kaufen

Donnerstag, 22.11.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Wohnzimmerkonzert 9.0
mit ‹Velvet Bobs›, ‹Die laufenden Motorsensen›, ‹Die Säntisschule Lehrerband›
Eintritt: 8 Euro ermäßigt:  6 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro 10/8/6 an der Abendkasse
Die ‹Velvet Bobs› spielen Songs von Bob Dylan und den Velvet Underground ergänzt durch ein paar eigene Stücke. Die Coverversionen orientieren sich zum Teil an Liveaufnahmen teils sind es ganz eigene Interpretationen. Die Konstanzer Band gab es bereits von 2002 bis 2011 und nun seit 2016 wieder. Gegründet hat sie der Songwriter, Sänger, Gitarrist und Autor Thomas Zoch. Dafür gewinnen konnte er sehr erfahrene und in der Konstanzer Szene gefragte Musiker: Matthias Fröhlich Leadgitarre, Kurt Müller Bass und Background Vocals sowie Roy File Drums und Background Vocals.

‹Die lauffreudigen Motorsensen› lassen sich stilistisch einordnen zwischen den Ärzten, Tocotronic und dem legendären Spardosen-Terzett. Unterschiedlichste musikalische Stilrichtungen werden von ironiefreien deutschen Liedtexten auf höchstem künstlerischen Niveau niedergemäht. Die 2016 gegründete Konstanzer Band ist der beste Beweis, dass für ein umfassend frustrierendes Klangerlebnis nicht mehr musikalischer Schnickschnack nötig ist als Gesang, Gitarre, Schlagzeug und Bass – jedenfalls dann, wenn gelegentlich noch eine sportliche Mundharmonika hinzukommt.

Die Lehrer der ‹Säntisschule Lehrerband› spielen American Oldtimemusic mit Posaune, Piano, Bass, Ukulele und verraten nebenbei ein paar wichtige pädagogische Musiktheorien in Dur und Moll.
Tickets Online kaufen

Freitag, 23.11.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
FÀILTE! - Irisch-Schottisches Musikwochenende
Mit Claudine "Beanie" Odell, Josephine Marsh und Vincent Fogarty
Eintritt: 16 Euro ermäßigt:  14 Euro
K9-Mitglieder: 12 Euro 18/16/14 an der Abendkasse
Die in Amerika geborene irische Fiddle-Spielerin Claudine “Beanie” Odell wurde in die irischen Jigs und Reels über eine Familie „Fife and Drum Corps“ an der Ostküste von Maryland eingeführt. Nachdem sie ihr ganzes Leben lang Musik gemacht hatte, entschied sie sich Geige zu spielen. Im Jahr 2001 begann sie irische Fiddle in Asheville, North Carolina zu unterrichten und half dabei eine starke und solide Musikszene aufzubauen. Nachdem Claudine einen ganzen Sommer in der County Clare im Jahr 2015 verbracht hatte, zog sie mit ihrer Familie nach Ennis, wo sie regelmäßig in der Musikszene der ganzen Region spielt.

Josephine Marsh ist Akkordeonspielerin, Komponistin, Musiklehrerin und Musikerin. Sie spielt mit einem sehr unverwechselbaren Stil, der sowohl persönlich als auch aus den musikalischen Einflüssen von East Clare mit ihrem eigenen Musikgeschmack geprägt und verschmolzen ist. Sie ist auch eine Multi-Instrumentalistin und spielt Fiddle, Whistle, Ziehharmonika, Mandoline, etc.

Der in Tipperary geborene Vincent Fogarty begann 1995 Bouzouki zu spielen, nachdem er nach Doolin, County Clare gezogen war. Dort wurde er schließlich zu einem integralen Bestandteil einer florierenden Musikszene. Ende 1999 zog er nach Amerika, wo er regelmäßig an irischen Musikfestivals an der Ostküste Amerikas spielte und mit der irischen Musikgruppe „The Red Wellies“ ein Album aufnahm. In 2017 kehrte Vincent nach Ennis, County Clare zurück. Dort unterrichtet er Bouzouki und spielt mit den besten Musikern der ganzen Region zusammen.
Tickets Online kaufen

Samstag, 24.11.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco
‹…..rrrrrRock & All Stylez! By deejayseven›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Die K9-Kultdisco - für alle die gute Musik lieben!

disco


Sonntag, 25.11.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Bernd Lafrenz
‹Hamlet stirbt…und geht danach Spaghetti essen›
Eintritt: 14 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 16/14/12 an der Abendkasse
In den letzten 400 Jahren war Shakespeare bis heute der meistgespielte Theaterautor weltweit. Seine 36 Theaterstücke wurden in unzählige Sprachen übersetzt und werden in vielen Ländern gespielt. Jedes Jahr gibt es immer wieder neue Bearbeitungen seiner Stücke und Interpretationen ausgehend von seinem Werk.

Die Farce für 3 Schauspieler – Bernd Lafrenz, Christine Kallfaß und Olaf Creutzburg – beleuchtet das Bermuda- Dreieck zwischen Hinterbühne, Theaterkantine und Saalausgang. Dieses Stück ist eine Bestandsaufnahme der besonderen Beziehung zwischen Theatermachern und Zuschauern, eine Beschreibung der Grabenkämpfe zwischen Bewahrern und Stückezertrümmerern.

Es nimmt den berühmten Hamletmonolog „Sein oder nicht sein…“ zum Grundthema sowie Parallelbezüge zu Shakespeares Hamlet und darüber hinaus nimmt es auch die Befindlichkeiten und Eigenarten von Theatern und Kulturzentren sowie deren Protagonisten (Intendant, Regisseur, Schauspieler, Pressevertreter, Fotograf, Feuerwehrmann, Förderkreisvorsitzende etc.) unter die Lupe und stellt die Frage: Was darf Theater, was kann Theater und was soll Theater?

An diesem Abend auf jeden Fall eines: gut unterhalten. Shakespeare würde kommen!
www.lafrenz.de
Tickets Online kaufen

Mittwoch, 28.11.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
HAVANNA NIGHT
Die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19:00 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 29.11.2018 Beginn:  20:30 Uhr    
Jazzclub Konstanz 40 Jahre
Eintritt: 15 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 6 Euro Kartenreservierungen unter Tel. 07531 - 52639 oder info@jazzclub-konstanz.de


Der Jazzclub feiert sein 40jähriges Bestehen mit einer mehrtägigen Veranstaltungsreihe vom 29.11. bis 03.12.

Zum Auftakt gibt es bei uns ein Doppelkonzert mit dem HÜGLE/WEISS QUARTETT - das Ewald Hügle anlässlich des Konzertes "Gegen Rechts" zum 16.01. anno 1993 zusammen gestellt hat - und der TOM BANHOLZER BAND - die beim Jazzherbst 2004 in etwas anderer Besetzung ihren großen Auftritt hatte und Tom Banholzer als großartigen Komponisten und Arrangeur zeigte.

Infos zu den weiteren Veranstaltungen vom 30.11. bis 03.12. siehe www.jazzclub-konstanz.de
www.jazzclub-Konstanz.de

Freitag, 30.11.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Jive The Night!
Tanzabend von Rumba bis Walzer mit DJ Volker
Eintritt: 7 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

Samstag, 01.12.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco
mit DJ Axel & DJ Benni ‹dancefloor ambassadors›
energy kicks in rock, pop, reggae, world music
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Die K9-Kultdisco - für alle die gute Musik lieben!

disco


Sonntag, 02.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH- Die Show
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 an der Abendkasse
Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannenden, witzigen, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst.

Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.

Noch kein Improvisationstheater erlebt?
„Das kann doch gar nicht sein, dass die das jetzt gerade erfunden und nicht geprobt haben!“ Doch, klar – und das beweisen wir auch. Unsere Geschichten entstehen aus den Vorschlägen des Publikums. Dein Vorschlag kommt, wir zählen fünf Sekunden ein und ZACK – die Szene geht los.
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Montag, 03.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam Session
Die Akustik-Session für Musiker, Sänger und interessiertes Publikum im K9-Foyer
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei

Dienstag, 04.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
DokuWinter
Film: ‹Free Lunch Society›
Ein Sofa, eine Idee, eine Veränderung
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Jeder zahlt soviel wie er möchte.
Wir möchten euch einladen, zum DokuWinter mit gemütlicher Stimmung, Tee, interessanten Gästen und vielen Inspirationen.

"Was würden Sie tun, wenn für Ihren Lebensunterhalt gesorgt wäre?"

Das bedingungslose Grundeinkommen galt vor wenigen Jahren noch als Hirngespinst. Heute ist diese Utopie denkbarer denn je - intensiv diskutiert in allen politischen und wissenschaftlichen Lagern.

‹Free Lunch Society› ist einer der ersten Kinofilme, der sich einem der entscheidendsten Themen unserer Zeit widmet - dem bedinungslosen Grundeinkommen.

Im Anschluß an den Film: Diskussion mit VertreterInnen der Initiative "Bedingungsloses Grundeinkommen Konstanz".
www.freelunchsociety.net

Mittwoch, 05.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
HAVANNA NIGHT
Die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19:00 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 06.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
127. Splitternacht
Offene Bühne für Profis, Amateure & Dilettanten
Eintritt: 8 Euro ermäßigt:  7 Euro
K9-Mitglieder: 7 Euro 10/9/8 €
„BÜHNE FREI!“ heißt es heute für Profis, Amateure und Dilettanten bei der SplitterNacht in der ehemaligen Paulskirche. Mehrere Kurzauftritte mit Kleinkunst, Comedy, Musik, Tanz, Kabarett, unterhaltsam moderiert im Stile eines Varietés lassen keine Langeweile aufkommen. Zuweilen gibt das für Künstler, Zuschauer und Organisatoren so manche Überraschung.

Durch den Abend führt das Bühnenduo ‹Einfach so› mit Ansgar Hufnagel und Cäcilia Bosch ‹Poesie, Musik und Du› lautet der Titel ihres ersten abendfüllenden Programmes. In einem spannenden Mix aus Poetry Slam, Kabarett und Musik bringen die beiden die Zuschauer zum Lachen und Abtauchen. Der Spagat zwischen Alltagsabsurditäten und schwergewichtigeren Themen gelingt dabei mit einer geballten Ladung an Spielfreude und Tiefgang. Intime Themen von Beziehungen, die Frage nach der passenden Schokolade für alle Lebenslagen, kritische Perspektiven auf die Koexistenz von Krieg und Frieden und vieles mehr gelangen so auf die Bretter, die die Welt bedeuten.

Für das typische Flair des Varietétheaters sorgt die Pianistin Elena. Das endgültige Programm steht wie immer erst am Abend fest. Die Angaben sind ohne Gewähr, die Auftritte sind unzensiert und mit Überraschungen ist jederzeit zu rechnen.
Tickets Online kaufen

Freitag, 07.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Les Reines Prochaines
‹Schildkrötenritt›
Eintritt: 16 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 18/12/12 Abendkasse
Les Reines Prochaines, das sind Fränzi Madörin,Muda Mathis und Sus Zwick.

Sie reiten durch den Raum des profanen Lebens und beschwören die Stärken des Alters. Alt wie Methusalem sind sie bereits, alt wie Schildkröten wollen sie werden. Sie stellen sich ein auf den langen Ritt durch die menschliche Existenz der Gefühle, der Kommunikation, des Begehrens und der politischen Realitäten, die es zu verschieben gilt. Sie fragen sich: wie sammeln wir unsere Energien, wie bündeln wir unsere Kraft, wie konzentrieren wir unsere Schlagkraft im Gerangel um Deutungshoheiten und Handlungsräume.

Neu als Trio, ertönen sie je nach Laune poppig, volkstümlich, melodiös und minimalistisch, erzählen Geschichten, performen Körpergedichte für das feministisch und dadaistisch geschulte Publikum und natürlich für die ganze Familie.



In Kooperation mit dem ‹Referat für Gleichstellung, Familienförderung und Diversity› und ‹AStA› dem Allgemeinen Studierendenausschuss der Universität Konstanz

Uni

www.reinesprochaines.ch
Tickets Online kaufen

Samstag, 08.12.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
TOUR DE FRANCE - französische Disco
Mit DJ Thomas Bohnet
Eintritt: 6 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro Nur Abendkasse
Seit Mai 2000 tourt DJ Thomas Bohnet mit seiner TOUR DE FRANCE durch die Clubs. München, Zürich, Düsseldorf, Erlangen, Konstanz stehen regelmäßig auf dem Programm. Aufgelegt wird ausschliesslich französische und francophone Musik quer durch die Genres.

TOUR DE FRANCE - der Name ist Konzept: Geboten wird eine tanzbare musikalische Tournee durch die Stile und Genres Frankreichs. Ob Partyklassiker von Claude François oder Les Rita Mitsouko, Sixties-Helden wie Serge Gainsbourg, Nino Ferrer und Jacques Dutronc, neuer Rock von Noir Desir, Dionysos oder Mickey 3d, Nouvelle Chanson von Benjamin Biolay bis Zaz, Rai von Rachid Taha bis Khaled, Reggae von Tiken Jah Fakoly oder Kana, HipHop/Rap von MC Solaar über IAM und Stromae bis Massilia Sound System, Alternative von Babylon Circus über Têtes Raides und Les Hurlements d`Leo bis La Rue Ketanou - gespielt wird, was gefällt und tanzbar ist.
www.le-tour.net

Sonntag, 09.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Simon Weiland Musiktheater
‹arm und reich› Uraufführung
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 an der Abendkasse
Eine Adaption des Märchens ‹Vom Fischer und seiner Frau›.

Es geht um die Frage, was innerer Reichtum bzw. innere Armut ist. Ausgehend vom Konzept des „Armen Theaters“ wird die Kraft des „weniger ist mehr“ herausgearbeitet.

Personen: der Fisch, der Arme und der Reiche. Der Fisch setzt den zwei Protagonisten Worte vor, die beide sehr unterschiedlich als Werte interpretieren und deshalb völlig verschiedene Wege einschlagen.

Das Stück zeichnet menschheitliche Entwicklungen von der Bronzezeit bis heute nach und hat ein sehr überraschendes Ende!

Das Projekt wird vom Kulturamt Konstanz gefördert.
www.simon-weiland.de
Tickets Online kaufen

Dienstag, 11.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
Dokumentarfilm ‹Das Dorf der Vergesslichen›
von Madeleine Dallmeyer
Eintritt: 8 Euro ermäßigt:  6 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro Nur Abendkasse.
Der Film ‹Das Dorf der Vergesslichen› beschreibt das Leben einer Gruppe von Demenzpatienten aus Deutschland und der Schweiz, die in einem thailändischen Dorf von einheimischen Pflegern und Pflegerinnen betreut werden.

Der Film handelt vom Vergessen und Erinnern in einem fremden Land. Auf tragische, aber mitunter auch sehr komische Weise behandelt der Film ein Thema, das mit dem Älterwerden der eigenen Eltern so gut wie jeden betrifft.

Mit unverstelltem Blick dokumentiert Madeleine Dallmeyer die zum Teil sehr verschiedenen Ausprägungen einer nach wie vor rätselhaften Erkrankung. Der Film stellt eine Alternative zu den üblichen Pflegeumständen in Deutschland und Europa vor und provoziert damit ein Nachdenken über die aktuelle Pflegesituation in Deutschland. Er bietet außerdem eine Plattform zur Auseinandersetzung über eine angemessene Pflege für Demenzpatienten sowie notwendige Reformen in der Pflege und ist aufgrund der anhaltenden politischen Debatte um die Pflegereform hochaktuell.

Hier geht´s zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dprvS7GJGT8&t=53s

Mittwoch, 12.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
HAVANNA NIGHT
Die Salsa-Party im K9 mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19:00 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 13.12.2018 Beginn:  20:30 Uhr    
JAM SESSION
mit Jazz Trio bestehend aus Mario Mauz, Samir Böhringer, Christoph Utzinger
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt auf Spendenbasis
Das Trio sucht das Spontane. Seine Spieler reagieren unmittelbar aufeinander, immer sollen dabei traditionelle Jazz-Standards in neuem Lichte erscheinen. Christoph Utzinger, der Berner Musiker, legt auf dem Kontrabass ein stabiles und doch bewegliches Fundament, schafft so Platz für Experimente. Samir Böhringer, begabter Zürcher-Nachwuchs-Drummer, umspielt alles, schmückt die Musik aus mit gewagten Fills und komplexen wandelbaren Grooves. Mario Mauz, der junge Züricher Gitarrist, fliegt darüber, in bestechenden Linien, und lässt in seinem Spiel seinen vielschichtig musikalischen Hintergrund einfliessen.

Und dann, plötzlich der Rollentausch: Jeder ist Solist, jeder begleitet. Das Trio bricht konventionelle Rollenzuteilungen auf. Ein grosses Repertoire an eigenen Ideen und die Freude daran, diese Ideen immer wieder neu zusammenzusetzen, emöglicht es der Band, jeden Abend anders und einzigartig zu gestalten. Zur Freude des Publikums!
www.mariomauz.com

Freitag, 14.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Simon Weiland Musiktheater
‹arm und reich› Uraufführung
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 an der Abendkasse
Eine Adaption des Märchens ‹Vom Fischer und seiner Frau›.

Es geht um die Frage, was innerer Reichtum bzw. innere Armut ist. Ausgehend vom Konzept des „Armen Theaters“ wird die Kraft des „weniger ist mehr“ herausgearbeitet.

Personen: der Fisch, der Arme und der Reiche. Der Fisch setzt den zwei Protagonisten Worte vor, die beide sehr unterschiedlich als Werte interpretieren und deshalb völlig verschiedene Wege einschlagen.

Das Stück zeichnet menschheitliche Entwicklungen von der Bronzezeit bis heute nach und hat ein sehr überraschendes Ende!

Das Projekt wird vom Kulturamt Konstanz gefördert.
www.simon-weiland.de
Tickets Online kaufen

Samstag, 15.12.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco
DJ Harald ‹Mal was anderes›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Die K9-Kultdisco - für alle die gute Musik lieben!

disco


Sonntag, 16.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
‹Illusionen einer Ehe› von Eric Assous
Ellmar Tournee Theater
Eintritt: 14 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 16/14/12 an der Abendkasse
Ada und Felix sind nicht mehr ganz frisch verheiratet, aber glücklich. Eigentlich. Doch nun lockt die Neugierde, der Ausbruch aus dem Ehe-Einerlei. Sie will von ihm wissen, wie viele Seitensprünge er sich während der Ehe geleistet hat. Eine heikle Frage, die den trauten Ehemann nicht nur in Verlegenheit, sondern auch in außerordentliche Rage versetzt. Was bleibt nach diesem Nachmittag noch übrig von Adas und Felix` Ehe?

Diese Komödie hat alles, was französische Komödien so einzigartig macht: einen brillanten Stil, einen raffinierten Handlungsaufbau und ausgefeilten Wortwitz!

Überraschende Wendungen halten den Zuschauer bis zum Ende in Atem und bei bester Laune! Diese Komödie ist vor allem eines: ein echter Genuss mit Minimalausstattung und Maximalwirkung! Ein Leckerbissen für drei Schauspieler - und fürs Publikum!

Eric Assous ist aktuell der erfolgreichste Komödienautor Frankreichs und gewann zudem den bedeutendsten französischen Theaterpreis, den „Molière de l’auteur francophone vivant“.
www.tourneetheater.net/iee/index.htm
Tickets Online kaufen

Montag, 17.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam Session
Die Akustik-Session für Musiker, Sänger und interessiertes Publikum im K9-Foyer
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei

Mittwoch, 19.12.2018 Beginn:  19:00 Uhr    
HAVANNA NIGHT
Die Salsa-Party im K9 mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19:00 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 20.12.2018 Beginn:  20:30 Uhr    
LAKE SIDE JAZZ ORCHESTRA
präsentiert vom Jazzclub Konstanz
Eintritt: 15 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 9 Euro Reservierungen unter Tel. 07531 - 52639
oder info@jazzclub-konstanz.de
Kraftvolle Bläsersätze und groovige Rhythmen: Das Konstanzer LAKE SIDE JAZZ ORCHESTRA wurde 2011 gegründet und ist mittlerweile eine Institution in der Region Bodensee.

Im LSJO sammeln sich Top-Jazzmusiker aus dem Dreieck zwischen dem oberschwäbischen Horgenzell, dem schweizerischen Winterthur und dem Naturpark obere Donau.

Freitag, 21.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH - Die Show
Von Kairo bis Rovaniemi - Konstanzer Improvisationstheater seit 1993
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 an der Abendkasse
Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf. Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten zu einem spannenden, witzigen, gefühlvollen Abend, den du nicht so schnell wieder vergessen wirst.

Das TmbH gehört zu den bekanntesten Improvisationstheatern in Deutschland und bietet seit 1993 Abende voller Witz, Gefühl und Substanz.
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Samstag, 22.12.2018 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco
DJ Pocket + DJ!Mac ‹Dance this mess around›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Die K9-Kultdisco - für alle die gute Musik lieben!



disco


Mittwoch, 26.12.2018 Beginn:  20:30 Uhr    
Jürgen Waidele & Band
Eintritt: 14 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 16/14/12 an der Abendkasse
"Musik kennt keine Grenzen", sagt Waidele. Und er meint, was er singt.

Seine Musik ist nicht nur Jazz, Soul, Rock und Schlager. Seine Musik ist Groove, Dance & Fun mit An- und Aussage. Dafür hat er seine alten Freunde zusammengetrommelt:

Alex Friedrich am Schlagzeug
Hans Neber am Bass
Ad Schwarz - Gitarre und Gesang
Arno Haas am Sax.

Viel Spaß auf und vor der Bühne garantiert…
Tickets Online kaufen

Montag, 31.12.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
‹Les Papillons› - Concert Phantastique
Eine wilde Ohrwurmjagd auf Tasten, Saiten und Bogen & im Anschluss die K9-Silvesterparty!
Eintritt: 24 Euro ermäßigt:  22 Euro
K9-Mitglieder: 20 Euro 26/24/22 Abendkasse
Disco ab 22 Uhr - Eintritt 8€
Seit dem Jahr 2000 flattern ‹Les Papillons› nun schon durch das Universum der Musik. Sie sind bekannt als die Meister des Zitats und gelten wegen ihrer schwindelerregenden Loopingfahrt durch die Klassik-, Rock- und Popgeschichte als Pioniere des effizienten Musizierens. Fließend, als gehöre das Verknüpfte schon immer zusammen, greifen „Mister Goldfinger“ und der „Satan der Saiten“ Ohrwürmer und Fingerbrecher aus verschiedensten Musikstilen auf. ‹Les Papillons› bewegen sich dabei von filigransten Passagen zu Pomp und Pathos, aber nicht selten mit der Absicht, das Publikum mit dem nächsten musikalischen Geistesblitz zu überraschen.

Dem Zuschauer dieser wilden Performance ist neben der Ohrenweide auch ein Augenschmaus garantiert.

Giovanni Reber, Violine
Michael Giertz, Piano



Ab 22 Uhr: Die K9-Disco!
Mit deejayseven
‹…..rrrrrRock & All Stylez!›

sven

www.les-papillons.ch/home.de.html
Tickets Online kaufen